Ein Tor, eine Vorlage: BVB-Youngster Jude Bellingham. © imago / Depo Photos
Champions League

BVB-Einzelkritik: Bellingham brilliert in Istanbul – Aufwärtstrend bei Meunier

Borussia Dortmund gelingt in der Champions League ein Start nach Maß. Bellingham brilliert beim 2:1-Sieg gegen Besiktas, Meunier lässt einen klaren Aufwärtstrend erkennen. Die BVB-Einzelkritik.

Nach der anfänglichen Druckphase von Besiktas folgte der Powerfußball von Borussia Dortmund und Jude Bellingham: Der 18-jährige Engländer brillierte beim 2:1 (2:0) des BVB in Istanbul als Torschütze und Vorbereiter. Die Einzelkritik:

Champions League, 1. Spieltag: Besiktas – BVB 1:2 (0:2)

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1980, liebt Sport und lebt (meistens) sportlich. Erste journalistische Gehversuche mit 15. Einser-Diplom in Sportwissenschaft an der Universität Hamburg (2006). Heinz-Kühn-Stipendiat. Seit 2007 bei Lensing Media tätig. Seit 2012 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.