BVB empfängt im Halbfinale den VfL Wolfsburg

DFB-Pokal: Halbfinale

Borussia Dortmund empfängt im Halbfinale des DFB-Pokal am 15. oder 16. April im Signal Iduna Park den VfL Wolfsburg. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend im Rahmen der "ARD Sportschau".

DORTMUND

, 13.02.2014, 11:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB empfängt im Halbfinale den VfL Wolfsburg

Noch ein Sieg, dann geht es für dem BVB zum Pokal-Endspiel nach Berlin.

An den bisher einzigen Vergleich mit dem VfL Wolfsburg im Pokal hat Schwarzgelb schlechte Erinnerungen: Am 25. August 2001 unterlag der BVB bei den VfL-Amateuren mit 0:1.Der damalige BVB-Trainer Matthias Sammer schonte seine Topspieler Marcio Amoroso, Tomas Rosicky und Jan Koller - das Trio wurde erst nach dem Gegentreffer in der 64. Minute eingewechselt. Die Wende gelang allerdings nicht mehr.

Lesen Sie jetzt