BVB gegen Augsburg: So reagiert Lucien Favre auf den Ausfall von Dan-Axel Zagadou

Borussia Dortmund

Ohne Dan-Axel Zagadou geht der BVB in den Rückrundenauftakt beim FC Augsburg. So reagiert Lucien Favre auf den Ausfall des Franzosen.

Augsburg/Dortmund

, 18.01.2020, 14:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB gegen Augsburg: So reagiert Lucien Favre auf den Ausfall von Dan-Axel Zagadou

BVB-Trainer Lucien Favre muss seine Abwehr umbauen. © Kirchner-Media

Zagadou wird den Borussen aufgrund eines Muskelfaserrisses in den kommenden Wochen fehlen, ihn ersetzt Routinier Lukasz Piszczek.


So spielt der BVB in Augsburg:
Bürki - Piszczek, Hummels, Akanji - Hakimi, Witsel, Brandt, Guerreiro - Sancho, Reus - Hazard

Bank: Hitz - Dahoud, Götze, Schulz, Balerdi, Morey, Haaland, Bruun Larsen, Reyna

Lesen Sie jetzt