BVB II verpflichtet Fritz und Al Ghaddioui

Verstärkung für U23

Borussia Dortmunds U23 verstärkt sich zur kommenden Saison mit zwei talentierten Nachwuchsfußballern für den Offensiv- und Defensivbereich. Ab 1. Juli tragen Hamadi Al Ghaddioui und Moritz Fritz das Trikot von Borussia Dortmunds zweiter Mannschaft. Beide Spieler erhalten einen Zweijahresvertrag.

DORTMUND

25.05.2016 / Lesedauer: 2 min
BVB II verpflichtet Fritz und Al Ghaddioui

Defensivspezialist Moritz Fritz wechselt von Rot-Weiss Essen zur Zweitvertretung von Borussia Dortmund.

Im defensiven Mittelfeld sowie in der Innenverteidigung kann Moritz Fritz eingesetzt werden. Der 22-Jährige kommt von Rot-Weiss Essen zum BVB. Der gebürtige Bielefelder kam in der vergangenen Saison in 29 Regionalliga-Spielen für RWE zum Einsatz und erzielte dabei fünf Tore.

In Leverkusen ausgebildet

Der 25 Jahre alte Angreifer Hamadi Al Ghaddioui wechselt vom SC Verl zum BVB. Der Mittelstürmer erzielte in 33 Regionalliga-Einsätzen bislang 16 Tore und wurde bei Bayer 04 Leverkusen ausgebildet. Für den SC Verl spielte er von 2014 bis 2016.

Lesen Sie jetzt