BVB II wird für gute Leistung nicht belohnt

1:4 gegen Duisburg

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II wurde im Derby gegen den MSV Duisburg für seine gute Leistung nicht belohnt und musste am Ende eine bittere 1:4 (1:2)-Niederlage in der 3. Liga einstecken. Der Abstand zum rettenden Ufer wächst weiter an.

DORTMUND

, 22.03.2015, 00:10 Uhr / Lesedauer: 2 min
BVB II wird für gute Leistung nicht belohnt

Der große Einsatz des BVB II - hier Marc Hornschuh (l.) und Edisson Jordanov (r.) - gegen Duisburg wurde nicht belohnt.

Während die Gäste mit diesem Erfolg auf den dritten Tabellenrang vorrückten, verlor die Borussia im Abstiegskampf weiter an Boden, da die Konkurrenz aus Mainz und Großaspach punkten konnte.

Ginter sammelt Spielpraxis

Auf der BVB-Bank saßen, wie von Trainer David Wagner im Vorfeld angekündigt, lediglich fünf Auswechselspieler. Dafür konnte er aber auf Matthias Ginter zurückgreifen, der nicht zum Profi-Aufgebot für das Spiel in Hannover gehörte. Und der Weltmeister tat dem Spiel seiner Mannschaft richtig gut. So leitete er auch die erste Chance der Borussia mit einer präzisen Flanke auf Nikolas Ioannidis ein, doch der Kopfball des Griechen strich knapp über das Duisburger Tor (6.).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

3. Liga, 30. Spieltag: BVB II - MSV Duisburg 1:4 (1:2)

Bilder der Drittliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und dem MSV Duisburg.
21.03.2015
/
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne
Fussball / BVB II – MSV Duisburg / BVB Amateure
[Foto: Dieter Menne
Datum: 21.03.2015]© Foto: Menne

Doch drei Minuten später machte es Tammo Harder besser, als er eine Hereingabe von Oguzhan Kefkir zur 1:0-Führung verwertete. Und diese Führung war verdient, weil der BVB sich gegenüber dem letzten Heimspiel gegen Großaspach deutlich verbessert zeigte und in der Anfangsphase auf dem durch den Dauerregen aufgeweichten Rasen die bessere Mannschaft war. Vor allem über die Flügel brachte man die MSV-Abwehr in Verlegenheit.

Mehr Zugriff

Doch dann bekamen die Gäste einen besseren Zugriff aufs Spiel, und das Blatt wendete sich. Nachdem Nico Knystock in der 18. Minute noch gerade gegen Duisburgs Onuegbu retten konnte, hieß es vier Minuten später 1:1. Bei einer Hereingabe stießen BVB-Torhüter Zlatan Alomerovic und sein Kapitän Marc Hornschuh beim Abwehrversuch unglücklich zusammen, der Ball kam zu Martin Dausch, und der Duisburger hatte keine Mühe, den Ausgleich zu erzielen.

Die Borussen waren nur kurzzeitig geschockt und hatten in der 34. Minute die große Möglichkeit zur erneuten Führung, doch Tammo Harder, der allein vor Michael Ratajczak auftauchte, scheiterte am MSV-Torhüter.

Hornschuh fälscht den Ball ab

Dass der BVB an diesem Tag das Glück nicht auf seiner Seite hatte, zeigte sich in der 37. Minute. Erneut assistierten die Dortmunder auch beim zweiten Duisburger Treffer, als Marc Hornschuh einen Schuss von Tim Albutat unhaltbar für Zlatan Alomerovic abfälschte.

Auch nach dem Wechsel war der BVB dem MSV lange ebenbürtig. Genau bis zur 70. Minute. Da sah der kurz zuvor für den schon verwarnten Knystock eingewechselte Vincent Louis Stenzel nach einer Notbremse die Rote Karte. Die numerische Überlegenheit nutzten die Duisburger in der Schlussphase dann durch Dausch (79.) und Onuegbu (85.) zu zwei weiteren Treffern und einem Erfolg, der deutlich zu hoch ausfiel.

Für die Mannschaft von Trainer David Wagner blieb nur der Trost, dass man zwar weiter auf den ersehnten Dreier warten muss, sich aber so teuer wie möglich verkauft hatte.

TEAM UND TORE
BVB II: Alomerovic – Narey, Hornschuh, Stankovic, Knystock (63. Stenzel) – Ginter, Amini – Jordanov, Harder, Kefkir – Ioannidis
Tore: 1:0 Harder (9.), 1:1 Dausch (22.), 1:2 Albutat (37.), 1:3 Dausch (79.), 1:4 Onuegbu (85.)
Schiedsrichter: Schult
Zuschauer: 3109

Lesen Sie jetzt