Mädchenflohmarkt beim BVB: Diese Spielerfrauen sind am 1. Dezember dabei

Borussia Dortmund

Der Mädchenflohmarkt beim BVB geht in seine nächste Runde. Am 1. Dezember verkaufen Borussia Dortmunds Spielerfrauen Kleidung für den guten Zweck - an einem neuen Ort.

Dortmund

, 23.10.2019, 09:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mädchenflohmarkt beim BVB: Diese Spielerfrauen sind am 1. Dezember dabei

Waren auch schon 2018 dabei (v.l.): Scarlett Gartmann, Sarah Richmond, Melanie Akanji und Jenny Schmelzer. © Groeger

Das Interesse an der vorherigen Auflage im Dorint-Hotel vor knapp einem Jahr war riesig, deshalb zieht der Mädchenflohmarkt bei seiner dritten Auflage in den Signal Iduna Park um. Genauer gesagt in den VIP-Bereich „Alter Markt“ unterhalb der Westtribüne.


Dieser Spielerfrauen sollen am 1. Dezember (11 bis 15 Uhr) mit dabei sein:

  • Ann-Kathrin Götze
  • Melanie Akanji
  • Sarah Richmond (Verlobte von Julian Weigl)
  • Rafaella Szabo (Frau von Axel Witsel)
  • Michelle Jensen (Freundin von Thomas Delaney)
  • Hiba Abouk (Freundin von Achraf Hakimi)
  • Scarlett Gartmann (Freundin von Marco Reus)
  • Beatriz Lopez (Verlobte von Paco Alcacer)
  • Marlen Valderrama-Alvarez (Freundin von Roman Bürki)
  • Jenny Schmelzer
  • Jola Zorc
  • Patricia Hitz


Der Erlös der Veranstaltung geht an Bodo e.V. und den Tierschutzverein Gross-Dortmund e.V.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt