BVB mit schwächstem Test der Vorbereitung

0:4 beim FC Liverpool

Drei Tage vor dem Supercup-Spiel gegen den FC Bayern München hat Borussia Dortmund eine deftige Testspiel-Niederlage kassiert. Beim FC Liverpool unterlag der BVB am Sonntagmittag nach schwacher Leistung mit 0:4 (0:2). Hier gibt es unseren Ticker zum Nachlesen.

DORTMUND

, 10.08.2014, 10:25 Uhr / Lesedauer: 3 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Testspiel: FC Liverpool - BVB 4:0 (2:0)

Bilder des Testspiels zwischen dem FC Liverpool und Borussia Dortmund.
10.08.2014
/
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool mit Vereinslegende Steven Gerrard, der mittlerweile in Los Angeles spielt.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
Jürgen Klopp beim Testspiel des BVB vor der Saison 2014/2015 in Liverpool.© Foto: imago
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
BVB-Testspiel in Liverpool.© Foto: dpa
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch
Impressionen aus Liverpool.© Foto: Dersch

 

Schluss in Liverpool. Der BVB kassiert eine deutliche 0:4-Niederlage und hatte in den 90 Minuten keine richtige Torchance.

Mittlerweile sind auch Knytsock und Sarr im Spiel. Von der Startelf ist also nur noch Mitchell Langerak übrig.

43.980 Zuschauer sind heute an die Anfield Road gekommen.

Auch Liverpool wechselt munter durch, der Spielfluss bleibt jetzt natürlich auf der Strecke.

Amini kommt für Jojic.

Die Luft ist jetzt ein bisschen raus. Sieht nicht so aus, als ob der BVB hier noch einen Treffer erzielen würde. 

Jetzt kommt Bandowski für Aubameyang.

Nächster Wechsel beim BVB - für Mkhitaryan kommt Ji.

Schmelzer lässt sich von Sturridge austanzen, Pass in die Mitte - und Henderson muss nur noch einschieben. Jetzt wird es unangenehm.

Jetzt ist auch Kevin Großkreutz im Spiel, Piszczek muss runter.

Freistoßflanke von Schmelzer - geht direkt ins Aus.

Der BVB spielt jetzt mit zwei Spitzen - Immobile und Aubameyang.

Wieder machen es die Borussen dem FC viel zu einfach. Von der linken Seite gibt es einen Pass auf Coutinho, der aus spitzem Winkel das 3:0 macht.

Beim BVB gab es zur Halbzeit drei Wechsel: Bender, Hofmann und Immobile sind jetzt im Spiel.

Weiter geht es an der Anfield Road.

Halbzeit an der Anfield Road. Nach einem schwachen Beginn hat sich der BVB gesteigert, das 2:0 für Liverpool geht aber in Ordnung.

Freistoß Gerrard aus gut 25 Metern. Super getreten, doch Langerak holt den Ball aus dem Winkel. 

 Dortmund hat sich jetzt in der gegnerischen Hälfte festgesetzt, Liverpool lauert auf Konter.

Abschluss von Ramos - extrem weit über das Liverpooler Tor.

Der BVB hat sich defensiv stabilisiert, die Angriffe sind aber noch zu ungenau.

Piszczek hat einen Schlag abbekommen und muss kurz behandelt werden.

Stimmung im Stadion an der Anfield Road gibt es nur selten. Man kann fast problemlos die Anweisungen der Spieler auf dem Platz verstehen.

Gelungene Ballstafette in den Liverpooler Strafraum - das sah schon mal ganz gut aus.

BVB-Spitze Adrian Ramos hängt in der Luft und muss sich daher weit zurückfallen lassen.

Liverpool kann sich auf der linken Dortmunder Abwehrseite viel zu einfach durchspielen, Pass auf Sterling, knapp vorbei.

Jetzt ist der BVB endlich etwas besser im Spiel. 

Der BVB hat große Probleme in der Defensive. Nach einer Ecke von Gerrard ist Lovren am Fünfer frei und köpft unbedrängt ein. Da sahen Langerak und Kirch schlecht aus.

Erster zaghafter BVB-Versuch. Langer Ball auf Piszczek, doch der Ball ist etwas zu lang und geht ins Toraus.

Hatte sich angedeutet. Wieder ein schöner Pass, dieses Mal von Coutinho auf Sturridge, der Langerak im direkten Duell keine Chance lässt.

Der BVB hält sich in der Offensive noch zurück, der Ball ist fast nur bei den Gastgebern.

Liverpool startet bereits am kommenden Wochenende gegen Southampton in die Liga.

Wieder Liverpool! Schöner Pass in den Lauf von Sterling. Schuss. Doch Langerak ist rechtzeitig unten.

Piszczek springt nach einer Flanke unter dem Ball her, die Gastgeber können diesen Fehler aber nicht nutzen.

So spielt der FC Liverpool:  

Confirmed #LFC team v Dortmund: Mignolet, Manquillo, Johnson, Skrtel, Lovren, Gerrard, Can, Henderson, Sterling, Coutinho, Sturridge

— Liverpool FC (@LFC)

Das Spiel in Liverpool läuft!

Es kann losgehen!

Heute nochmal BVB-Kapitän: Sebastian Kehl.

: Diese BVB-Spieler sitzen zunächst auf der Bank.

Auf der Bank: // On the bench: Bonmann, Subotic, Großkreutz, Sarr, Knystock, Bandowski, Bender, Amini, Ji, Hofmann, Immobile #lfcbvb#bvb

— Borussia Dortmund (@BVB)

In zehn Minuten ist Anpfiff an der Anfield Road.

Gleich geht’s los! // Let’s have a sneak peek into our changing room, minutes before kick-off! #lfcbvb#bvbpic.twitter.com/JJNV8KgcrW

— Borussia Dortmund (@BVB)

Beim BVB sitzt Neuzugang Ciro Immobile zunächst auf der Bank, im 4-2-3-1-System stürmt Adrian Ramos von Beginn an.

Herzlich Willkommen in unserem Live-Ticker.

Lesen Sie jetzt