BVB mit Sokratis, aber ohne "Auba" und Sahin nach Dresden

Achtelfinale im DFB-Pokal

Borussia Dortmund kann im DFB-Pokalspiel bei Dynamo Dresden auf den Einsatz von Sokratis hoffen. Der Innenverteidiger flog am Montagabend mit der Mannschaft nach Sachsen. Nicht mit an Bord waren hingegen Nuri Sahin (Adduktorenprobleme) und überraschenderweise Pierre-Emerick Aubameyang, Hier gibt es die Bilder vom Flughafen Dortmund.

DORTMUND

, 02.03.2015, 18:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt