BVB-Neuzugang Kampl trifft zum Sieg in Utrecht

Dritter Testspiel-Erfolg

Drittes Testspiel der Wintervorbereitung, dritter Sieg für Borussia Dortmund: Beim niederländischen Erstligisten FC Utrecht hat der BVB am Mittwochabend mit 1:0 (1:0) gewonnen. Den entscheidenden Treffer erzielte Neuzugang Kevin Kampl. Hier gibt es unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

UTRECHT

, 21.01.2015, 09:30 Uhr / Lesedauer: 3 min
BVB-Neuzugang Kampl trifft zum Sieg in Utrecht

Kevin Kampl (l.) bejubelt seinen Treffer mit Nuri Sahin.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Testspiel: FC Utrecht - BVB 0:1 (0:1)

Bilder des Testspiels zwischen dem FC Utrecht und Borussia Dortmund.
21.01.2015
/
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Testspiels in Utrecht.© Foto: DeFodi

21.19 Uhr: Jürgen Klopp: "Das Tor war klasse, wir hätten aber noch mehr Chancen rausspielen können. Ich bin weit davon entfernt, ein Grinsen zu unterdrücken. Wir sind nicht blauäugig."21.15 Uhr: Matthias Ginter: "Wir haben uns im Vergleich zu den letzten Spielen gesteigert und wieder kein Gegentor bekommen. Das ist sehr erfreulich und darauf können wir aufbauen."

90. Minute: Schluss! Der BVB gewinnt auch sein drittes Testspiel der Vorbereitung mit 1:0. Gleich gibt es an dieser Stelle noch eine Stimme von Trainer Jürgen Klopp.

86. Minute: Das Spiel plätschert jetzt dem Ende entgegen.

83. Minute: Endlich mal wieder ein guter Spielzug des BVB. Flanke Dudziak, Direktabnahme Ramos - Glanzparde Ruiter.

80. Minute: Utrecht macht jetzt wieder etwas mehr Druck, die niederländischen Fans hinter Zlatan Alomerovic machen ordentlich Stimmung. 

76. Minute: Endlich mal wieder ein Wechsel: Burnic ersetzt Piszczek.

73. Minute: Passend dazu ist jetzt Kirch für Sahin im Spiel.

69. Minute: Aufgrund der zahlreichen Wechsel ist der Spielfluss ziemlich abhanden gekommen.

67. Minute: Noch ein Wechsel: Oguzhan Kefkir aus der U23 ist jetzt für Marco Reus im Spiel.

63. Minute: Jetzt ist auch BVB-Youngster Felix Passlack im Spiel - für Jakub Blaszczykowski.

60. Minute: Nächster Wechsel beim BVB: Matthias Ginter ersetzt Ilkay Gündogan.

59. Minute: Der BVB steht jetzt defensiv besser. 

54. Minute: Dann versucht es Marco Reus aus 20 Metern mit dem rechten Außenrist - ganz knapp am Winkel vorbei.

53. Minute: Das muss das 2:0 sein. Jojic spielt quer auf Sahin, der gefühlvoll auf Ramos flankt - der Kolumbianer schießt das Leder an die Latte.

47. Minute: Direkt der erste Abschluss für Adrian Ramos - der Ball landet am Außennetz.

46. Minute: Beim BVB hat es zunächst fünf Wechsel gegeben. Für Weidenfeller, Sokratis, Schmelzer, Kampl und Immobile spielen jetzt Alomerovic, Subotic, Dudziak, Jojic und Ramos.

20.04 Uhr: Der zweite Durchgang in Utrecht läuft!

45. Minute: Halbzeit! Nach 45 Minuten führt der BVB in Utrecht durch ein Tor von Kevin Kampl mit 1:0.

43. Minute: Schmelzer ist auf der linken Seite durch - und fabriziert dann eine Flanke, die den Namen eigentlich nicht verdient hat.

40. Minute: Ein Gündogan-Fehlpass im Spielaufbau leitet den nächsten Utrecht-Konter ein. Die Dortmunder Abwehr kann in Person von Marcel Schmelzer aber klären.

37. Minute: Jakub Blaszczykowski ist auf seiner rechten Seite sehr bemüht, es fällt aber auf, dass er rund zehn Monate ausgefallen ist. 

34. Minute: Beim BVB machen sich jetzt alle zehn Ersatzspieler warm. Es könnte nach der Pause also einen kompletten Wechsel geben.

30. Minute: Mal wieder eine gute Gelegenheit für den BVB. Sahin schließt aus rund 15 Metern ab, doch Utrecht-Torhüter Ruiter kann dank einer starken Parade klären.

25. Minute: Trotz der Führung spielt der BVB hier alles andere als souverän.

21. Minute: Aber auch Utrecht bleibt gefährlich. Langer Ball auf Haller, doch Roman Weidenfeller geht volles Risiko und ist zuerst mit der Hand am Ball.

18. Minute: Jetzt ist Immobile auf der rechten Seite durch, passt in den Rücken der niederländischen Abwehr - genau zum Gegner.

17. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOR für den BVB! Und wenn es bei den Dortmundern mal schnell geht, wird es sofort gefährlich. Reus schickt Kampl in die Gasse. Schuss. Tor! Der BVB führt mit 1:0.

12. Minute: Das Passspiel der Niederländer ist äußert zielsicher, sie können sich immer wieder durch das Dortmunder Mittelfeld kombinieren.

9. Minute: Utrecht hat bisher mehr vom Spiel, beim BVB mangelt es noch an der Abstimmung.

7. Minute: Dicke Chance für die Gastgeber: Barazite setzt sich auf der rechten Seite durch, flankt auf Haller - der ist völlig frei, bekommt aber nur noch die Fußspitze an den Ball.

5. Minute: Schöner Pass auf Reus, aber Markiet hat aufgepasst und kann klären.

4. Minute: Ziemlich unruhiger Beginn mit vielen Fehlpässen.

19.03 Uhr: Das Spiel in Utrecht läuft!

18.54 Uhr: Überraschend steht beim BVB Adrian Ramos nach seinem Muskelfaserriss wieder im Kader. Zudem auf der Bank: Alomerovic, Kefkir, Passlack, Jojic, Ramos, Kirch, Ginter, Burnic, Dudziak, Subotic

18.51 Uhr: Schönes Stadion hier in Utrecht. 25.000 Zuschauer passen rein, rund 10.000 sind bisher hier.

Schönes Stadion hier in #Utrecht. #BVB#FCUBVBpic.twitter.com/cHDREUCeva

— Florian Groeger (@RN_Florian)

18.49 Uhr: Der BVB spielt hier in Utrecht mit der A-Elf. Neben Ilkay Gündogan spielt Nuri Sahin auf der Sechs.

 

Der #BVB macht sich warm. #BVB #FCUBVB

A video posted by Ruhr Nachrichten - BVB (@rnbvb) on Jan 21, 2015 at 9:47am PST

18.45 Uhr: Herzlich Willkommen in unserem Live-Ticker aus Utrecht.

 

 

Lesen Sie jetzt