Anzeige


BVB-Podcast: Bundesliga muss sich gedulden – Zeit für 80er-Traumelf

Folge 212

Der BVB wartet noch darauf, dass die Bundesliga wieder startet. In der Zwischenzeit beschäftigen sich Dirk Krampe und Sascha Staat unter anderem mit der 1980er-Traumelf. Unser Podcast.

Dortmund

von Sascha Staat, Dirk Krampe

, 24.04.2020, 10:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Stürmer Jürgen Wegmann (l.).

BVB-Stürmer Jürgen Wegmann (l.). © picture alliance/dpa

Nichts würden die Vereine der Bundesliga lieber tun, als endlich wieder vor den Ball zu treten – aufgrund der Corona-Pandemie müssen sie sich weiter gedulden. Aber zumindest wurde ein Plan entwickelt, der Geisterspiele ermöglichen soll.

Dafür muss allerdings die Politik grünes Licht geben.

Dieses Thema steht im Mittelpunkt der neuen Folge des Podcasts, wobei Moderator Sascha Staat und RN-Redakteur Dirk Krampe auch ein wenig abschweifen. Daher kommen Freunde des Radsports genauso auf ihre Kosten wie die der 80er-Jahre.

Zeitangaben:

  • Radprofis unter sich (zu Beginn)
  • Bundesliga muss sich weiter gedulden (ab 7:26)
  • Hörerfragen (ab 22:55)
  • Schwarzgelbe Traumelf der 80er (ab 31:41)

Jetzt lesen

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt