Anzeige


BVB-Podcast: Die große Saisonvorschau - erstmals vor Publikum

Folge 174

Premiere beim BVB-Podcast! Erstmals haben wir eine Folge vor Publikum aufgezeichnet. Bei unserer großen Saisonvorschau konnten 25 Hörer schon vorab exklusiv reinhören. Hier geht es zur Ausgabe.

Dortmund

08.08.2019 / Lesedauer: 2 min
BVB-Podcast: Die große Saisonvorschau - erstmals vor Publikum

Dirk Krampe (v.l.), Sascha Staat, Sascha Klaverkamp und Tobias Jöhren nehmen in der aktuellen Ausgabe auch den Kader des BVB unter Lupe. © Groeger

Mit dem Pokalspiel in Düsseldorf gegen den KFC Uerdingen startet Borussia Dortmund am Freitag so richtig in die neue Saison. Der Erfolg im Supercup macht Appettit. Doch es stellen sich auch einige Fragen: Wie ist der neue Kader zu bewerten? Wo sollen all die Hochkaräter zum Einsatz kommen und wird man irgendwelche Abgänge vermissen?

Zum ersten Mal begrüßt Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) seine Experten, die RN-Redakteure Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe und Tobias Jöhren vor Publikum. Das Quartett schaut dabei ausführlich voraus auf die kommende Spielzeit und wagt dabei durchaus die ein oder andere diskutable Prognose.

Zeitangaben:

Zu Beginn: Kurzer Rückblick auf den Supercup

04:57: Blick auf die Neuzugänge

27:37: Abgänge schmerzen nicht

32:52: Torhüter machen keine Sorgen

34:36: Abwehr mit neuem Chef

40:50: Mittelfeld setzt Maßstäbe

48:21: Sturm mit Fragezeichen

53:18: Hörerfragen

1:18:16: Saisonprognose

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt