Anzeige


BVB-Podcast: Haaland startet mit Verspätung - Alcacer und Götze unzufrieden

Folge 197

BVB-Personaldebatten in Marbella: Haaland startet mit Verspätung - Alcacer und Götze sind unzufrieden. Darüber sprechen wir in unserem Podcast.

Marbella

10.01.2020, 10:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Podcast: Haaland startet mit Verspätung - Alcacer und Götze unzufrieden

Zwei BVB-Stürmer, zwei Standpunkte: Erling Haaland (l.) und Paco Alcacer. © Kirchner-Media

Moderator Sascha Staat diskutiert mit RN-Redakteur Dirk Krampe in Folge 197 des BVB-Podcasts außerdem über den Abgang von Julian Weigl und interessante Aussagen von Ex-Kapitän Marcel Schmelzer.

Zeitangaben:

Zu Beginn: Profis torlos, Journalisten unaufhaltsam

05:31: Haaland vom BVB überzeugt

11:20: Weigl kickt jetzt in Lissabon

14:50: Schmelzer wäre gerne gegangen

18:13: Götzes Zukunft liegt nicht in Dortmund

21:13: Spanisches Duo buhlt um Alcacer

25:00: Hörerfragen

Jetzt lesen

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes
Link: Der BVB-Podcast bei Spotify
Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Lesen Sie jetzt