Anzeige


BVB-Podcast: U23-Coach Maaßen und Manager Ingo Preuß sind zu Gast

Folge 231

Moderator Sascha Staat und RN-Redakteur Florian Groeger treffen auf U23-Manager Ingo Preuß und Coach Enrico Maaßen – und haben sich einiges zu erzählen. Hier kommt der BVB-Podcast.

Dortmund

, 03.09.2020, 08:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Coach Enrico Maaßen (l.) und U23-Manager Ingo Preuß.

BVB-Coach Enrico Maaßen (l.) und U23-Manager Ingo Preuß. © BVB/Jens Volke

Während sich der Spieler BVB-Profis aufgrund der Länderspiele derzeit auf Reisen befinden, steht für die Amateure am Wochenende der Saisonstart an. Passend dazu haben Moderator Sascha Staat und RN-Redakteur Florian Groeger zwei Leute in die Lounge von Lensing Media eingeladen, die bei den Amateuren eine Hauptrolle spielen. Manager Ingo Preuß ist nicht zum ersten Mal zu Gast, Trainer Enrico Maaßen betritt derweil komplettes Neuland. Er heuerte nämlich erst im Sommer bei Borussia Dortmund an, zuvor stand er beim SV Rödinghausen an der Seitenline. Sie sprechen über Erwartungen, die Lage in der Regionalliga West und eine Spielzeit, die in jeglicher Hinsicht neu Maßstäbe setzen wird.

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt