Anzeige


BVB-Podcast: Wer ist überhaupt noch richtig fit nach der Länderspielpause?

Folge 284

Während der Länderspielpause haben die Verletzungsprobleme bei Borussia Dortmund eher zu- als abgenommen. Was bedeutet das für den BVB und wer ist überhaupt noch fit? Darüber sprechen wir im BVB-Podcast.

Dortmund

, 09.09.2021, 10:15 Uhr / Lesedauer: 1 min

Moderator Sascha Staat (l.) und RN-Sportchef Sascha Klaverkamp sprechen in Folge 284 des BVB-Podcasts unter anderem über die Personalsorgen des BVB.

Moderator Sascha Staat (l.) und RN-Sportchef Sascha Klaverkamp sprechen in Folge 284 des BVB-Podcasts unter anderem über die Personalsorgen des BVB. © Klaverkamp

Es ist eigentlich wie immer: Die Länderspiele sorgen bei einem Großteil der Fans für jede Menge Frust. Auch die Verantwortlichen von Borussia Dortmund sind alles andere als begeistert, denn unter anderem Kapitän Marco Reus oder Axel Witsel zogen sich bei Einsätzen für ihre Nationalmannschaft leichte Blessuren zu. Das macht die Planungen für Marco Rose nicht leichter, zumal die neue Saison in den kommenden Wochen so richtig durchstartet. Moderator Sascha Staat und RN-Sportchef Sascha Klaverkamp gehen der Sache auf den Grund und beantworten wie immer die Fragen der Hörer.

BVB-Podcast: Folge 284 mit Sascha Klaverkamp und Sascha Staat

Zeitangaben:

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt