BVB prüft mehrere Optionen bei der Stürmersuche – Problemfälle Akanji und Schulz

BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl schaut zur Seite.
BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl muss im Transferpoker kühlen Kopf bewahren. © imago / foto2press
Lesezeit

Simeone-Gerüchte ohne Substanz – Modeste würde ins BVB-Profil passen

Lesen Sie jetzt

Borussia Dortmund Ohne David Raum: So plant der BVB auf der Linksverteidigerposition

Deutliche Niederlagen, ein Platzverweis und ein Comeback: Alle Infos zum vergangenen Spieltag

BVB gewinnt auch zweites Testspiel der Asienreise: Youngster machen auf sich aufmerksam

Dem BVB sind bei der Stürmersuche finanziell die Hände gebunden

Akanji und Schulz sind weiterhin keine Optionen für den BVB-Kader

BVB-Kandidat David Raum unterschreibt bei RB Leipzig

BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl muss sich in Geduld üben