Anzeige


BVB selbstbewusst ins "Endspiel" gegen Benfica

"Bereit für ein Weiterkommen"

Um die Bedeutung des Achtelfinal-Rückspiels gegen Benfica Lissabon (Mittwoch, 20.45 Uhr) noch explizit herauszustreichen, helfen sogar einstige Europapokal-Helden des BVB tatkräftig mit. Einige der Protagonisten von damals werden als zusätzliche Motivations-Spritze für die aktuelle Mannschaft vor dem Anpfiff auf dem Rasen stehen. Nach dem 0:1 im Hinspiel ist jede Unterstützung willkommen.

DORTMUND

, 07.03.2017, 20:10 Uhr / Lesedauer: 2 min
Im Hinspiel der tragische Held: Pierre-Emerick Aubameyang.

Im Hinspiel der tragische Held: Pierre-Emerick Aubameyang.

Schon seit Tagen verkauft der BVB "Retro-Trikots" mit dem Namens-Flock der Spieler von 1963, als Borussia Dortmund im später als "Jahrhundert-Spiel" titulierten Vergleich mit der damaligen Weltklasse-Mannschaft Benficas mit 5:0 triumphierte. Damals wie heute muss die Borussia im Rückspiel einen Ein-Tore-Rückstand aufholen. Das gelang in der altehrwürdigen Roten Erde vor über 45.000 Zuschauern in einem begeisternden Spiel eindrucksvoll.

Irrwitziger Chancenwucher

Dass der BVB am Mittwochabend eine knifflige Situation bewältigen muss, hat die Mannschaft sich selbst zuzuschreiben. Das 0:1 in Lissabon stellte vor drei Wochen den Spielverlauf auf den Kopf und war auch das Resultat eines irrwitzigen Chancenwuchers. Allen voran von Pierre-Emerick Aubameyang, dessen Elfmeter-Fehlschuss die skurrile Dramaturgie auf die Spitze trieb.  

Doch das Hinspiel kann auch Mut machen. "Wir haben sie schon einmal in große Verlegenheit bringen können", sagt Raphael Guerreiro, "wir dürfen nur nicht die Nerven verlieren." Ausgerechnet sein Einsatz wackelt seit Dienstag: Guerreiro laboriert an muskulären Problemen, die seine Teilnahme am Abschlusstraining verhinderten.

"Gibt uns ein gutes Gefühl"

Dass dem im Hinspiel so unglücklich agierenden Aubameyang ein wertvoller Zulieferer am Mittwoch verletzt fehlt, macht die Aufgabe zusätzlich kompliziert. "Gemeinschaftlich", so Trainer Thomas Tuchel, müsse man den Ausfall von Marco Reus kompensieren, "aber natürlich tut sein Fehlen weh. Wenn man ihn fünf Minuten vor dem Anpfiff in der Kabine neben sich hat, gibt das allen große Sicherheit."

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Benfica

Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.
07.03.2017
/
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon.© Foto: Groeger
Schlagworte Borussia Dortmund,

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Benfica-Abschlusstraining vor dem Spiel in Dortmund

Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.
07.03.2017
/
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Bilder des Benfica-Abschlusstrainings vor dem Spiel in Dortmund.© Foto: Groeger
Schlagworte Borussia Dortmund,

n wird, sollte die Qualität aber reichen. Zwölf Tore erzielte der BVB in den drei Spielen, die auf das 0:1 in Lissabon folgten, "unsere Form, unser Spirit, das gibt uns ein gutes Gefühl", meinte Tuchel. "Wir fühlen uns bereit für ein Weiterkommen, wir müssen das nicht künstlich herbeireden."

Beste Voraussetzungen

Gut 53 Jahre nach jenem denkwürdigen 5:0 hätte niemand etwas gegen den nächsten besonderen Europapokal-Abend in Dortmund. Flutlicht, ein Rückspiel in der K.o.-Phase - bessere Voraussetzungen gebe es eigentlich, meinte auch Tuchel, der seine Elf auch auffordern wird, sich vom Hinspiel-Resultat zu lösen.

"Wir wissen natürlich, welches Ergebnis wir brauchen. Aber das darf nicht Mittelpunkt unserer Vorbereitung sein. Wir wollen Tore erzielen, wir wollen unsere Fans begeistern." Vor allem wollen sie aber auch eins: weiterkommen!

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt