Giovanni Reyna gehört die Zukunft beim BVB.
© imago
Borussia Dortmund

BVB-Spielerzeugnis: Giovanni Reyna kämpft sich aus seinem Tief heraus

Giovanni Reyna erlebte in der Spielzeit ein Auf und Ab. Am Saisonende zeigte die Formkurve wieder nach oben. Die Zukunft bei Borussia Dortmund gehört ihm.

51 Pflichtspiele hatte Borussia Dortmund in der abgelaufenen Saison, in 46 von ihnen stand Giovanni Reyna auf dem Platz. Damit haben nur zwei Dortmunder (Mats Hummels und Marco Reus) mehr Partien bestritten. Das zeigt: Reyna ist in seiner zweiten Profisaison voll beim BVB angekommen. Und das, obwohl er zwischenzeitlich eine schwierige Zeit durchmachte.

BVB-Youngster Reyna hatte mit dem Corona-Lockdown zu kämpfen


Im letzten Saisondrittel blühte Reyna beim BVB wieder auf

BVB-Sportdirektor Zorc lobt Reynas Leistungsaufschwung

Fazit:

Über den Autor
Redakteur
Hat im Mai 2020 in der für den Lokal-Journalismus aufregenden Corona-Zeit bei Lensing Media das Volontariat begonnen. Kommt aus Bochum und hatte nach drei Jahren Studium in Paderborn Heimweh nach dem Ruhrgebiet. Möchte seit dem 17. Lebensjahr Journalist werden.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.