BVB startet mit Götze und Auba in die Vorbereitung

Laktattest zum Auftakt

Borussia Dortmund ist am Freitagmittag als letzter Bundesligist in die Sommervorbereitung gestartet. In der Helmut-Körnig-Halle - unweit des Signal Iduna Parks - stand der obligatorische Laktattest auf dem Programm. Mit dabei war nach fünfmonatiger Pause auch Mario Götze. Gut gelaunt präsentierte sich Pierre-Emerick Aubameyang. Hier gibt es die Bilder und ein Video.

DORTMUND

, 07.07.2017 / Lesedauer: 2 min

Hier gibt es einige Impressionen des #BVB-Trainingsauftakts sowie die Einschätzung unseres Reporters @DirkKrampe: pic.twitter.com/1dMPjTdckM

— Ruhr Nachrichten BVB (@RNBVB)

In fünf Kleingruppen absolvierten die Borussen Steigerungsläufe - nach jedem Intervall wurde den Spielern von Mitarbeitern des sportwissenschaftlichen Instituts der Universität Saarbrücken Blut abgezapft. Götze absolvierte das komplette Programm. Am Trainingsgelände in Brackel standen weitere Tests (u.a. Sprint- und Kraftübungen) auf dem Programm. 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung

Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung.
07.07.2017
/
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Der BVB startet mit Leistungstest in die Saison-Vorbereitung© Foto: Guido Kirchner
Schlagworte BVB , Borussia Dortmund

Von den vier Neuzugängen waren Ömer Toprak und Dan-Axel Zagadou in der Körnig-Halle dabei. Mahmoud Dahoud und Maximilian Philipp werden erst im Anschluss an die Asienreise zur Mannschaft stoßen. Zudem fehlten die verletzten Marco Reus und Julian Weigl sowie Shinji Kagawa, Sokratis (beide verlängerter Urlaub), Mikel Merino (U21-EM) und Raphael Guerreiro. Der Portugiese wird aufgrund seiner Sprunggelenksverletzung in Dortmund noch einmal genauer untersucht. 

Reimann ist die neue Nummer drei

Neu dabei im Profi-Kader neben Rückkehrer Neven Subotic ist Torhüter Dominik Reimann. Der 20-Jährige absolvierte des Leistungstest gemeinsam mit Roman Weidenfeller und wird in der Saison 2017/18 die neue Nummer drei beim BVB.

Jetzt lesen

DIE EINTEILUNG BEIM LAKTATTEST:
Gruppe 1: Sven Bender, Lukasz Piszczek, Alexander Isak, Neven Subotic, Sebastian Rode
Gruppe 2: Gonzalo Castro, Roman Bürki, Ömer Toprak, Emre Mor, Erik Durm
Gruppe 3: Mario Götze, Andre Schürrle, Marc Bartra, Christian Pulisic, Nuri Sahin
Gruppe 4: Pierre-Emerick Aubameyang, Ousmane Dembele, Dan-Axel Zagadou, Marcel Schmelzer, Felix Passlack
Gruppe 5: Roman Weidenfeller, Dominik Reimann

Alle BVB-Termine der Vorbereitung auf einen Blick:

Lesen Sie jetzt