BVB-Profi Haaland bekommt Tipps – von einer echten Stürmer-Legende

Borussia Dortmund

BVB-Profi Erling Haaland will immer besser werden, zum Weltklasse-Spieler fehlt ihm noch etwas. Dafür bekommt er jetzt Tipps von einer echten Stürmer-Legende.

Dortmund

, 28.09.2020, 15:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Stürmer Erling Haaland ist noch kein Weltklasse-Spieler – könnte aber einer werden.

BVB-Stürmer Erling Haaland ist noch kein Weltklasse-Spieler – könnte aber einer werden. © imago images/Kirchner-Media

Borussia Dortmund hat schon einige Spieler mit Weltklasse-Format hervorgebracht. Einer dieser Typen kickt immer noch in der Bundesliga: Bayern-Stürmer Robert Lewandowski. Der Pole ist einer der besten Mittelstürmer der Welt und hat seine Anfänge in Schwarzgelb gemacht. Es war ein langer Weg – den nun auch BVB-Profi Erling Haaland beschreiten muss. Damit das gelingt, sollte er die Tipps einer echten Sturm-Legende beherzigen.

BVB-Stürmer Erling Haaland bekommt Tipps von Miroslav Klose

„Haaland ist ein guter Stürmer mit einer starken Mentalität. Einstellung, Wille, Wucht - echt prima. Aber er wird sich bald zum Kombinationsspieler entwickeln müssen“, sagte Miroslav Klose dem Kicker. Der WM-Rekordtorschütze weiß, worauf es im Sturm ankommt, gehörte jahrelang zur Weltspitze und kümmert sich mittlerweile beim FC Bayern München als Co-Trainer explizit um die Offensivkräfte.

Jetzt lesen

Nach Ansicht von Klose muss BVB-Stürmer Erling Haaland, der zuletzt wie der Rest der Mannschaft in Augsburg nicht überzeugen konnte, dabei eine ähnliche Entwicklung wie Lewandowski durchlaufen. „Zurzeit ist Haaland darauf ausgerichtet, den Ball in die Tiefe gelegt zu bekommen, um dann mit seinem Tempo loszugehen. Nach zwei, drei Jahren aber haben dich die Gegner analysiert, dann musst du dich verändern und umstellen“, sagte Klose. Lewandowski ist diese Umstellung längst geglückt, er hat sein Spiel verändert. Der Pole ist heute laut Klose „ein kompletter Stürmer und ein vielseitiger Kombinationsspieler“.

Borussia Dortmund erwartet viel von Erling Haaland

Bei Borussia Dortmund ist man jedenfalls jetzt schon vom Norweger Haaland, der von Toren besessen ist, und seinen Qualitäten überzeugt und traut ihm wohl auch die weitere entscheidende Entwicklung zu. „Wir hatten auf einen Spielertyp wie ihn gewartet. Die in ihn gesetzten Hoffnungen waren dementsprechend sofort hoch“, sagte Sebastian Kehl. Beherzigt Haaland den Rat von Klose und arbeitet weiter hart an sich, wird er diese Hoffnungen vermutlich sogar übertreffen. So wie einst Robert Lewandowski.

Sie wollen keine News vom BVB verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen. Außerdem neu: Das schwarzgelbe BVB-Abo für 0,99 Euro im ersten Monat. Jetzt das Angebot sichern!

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt