Arbeiten Hand in Hand: BVB-Keeper Gregor Kobel und Torwarttrainer Matthias Kleinsteiber. © imago images/Sven Simon
Borussia Dortmund

BVB-Torwarttrainer Kleinsteiber: „Kobel war von Anfang an mein Wunschkandidat“

Seit fast 30 Jahren ist Matthias Kleinsteiber bei Borussia Dortmund. Als BVB-Torwarttrainer hat er schon früh ein Auge auf Gregor Kobel geworfen, sagt aber auch, wo dieser „noch Luft nach oben hat“.

So lange wie Matthias Kleinsteiber ist kaum jemand bei Borussia Dortmund aktiv. Seit fast 30 Jahren trägt der 43-Jährige Schwarz und Gelb, erst als Nachwuchstorhüter, später dann als Trainer für die Schlussmänner. Im BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten stellt der 43-Jährige klar, warum Gregor Kobel im Sommer sein Wunschkandidat war – und spricht über die traditionell schlechte Quote der Dortmunder Torhüter bei Strafstößen.

BVB-Torwarttrainer Kleinsteiber lobt Gregor Kobel

BVB-Torwarttrainer Kleinsteiber: Karriere-Ende mit 27 Jahren

BVB-Keeper Kobel hat viel Erfahrung in jungen Jahren gesammelt

Über den Autor
Volontär
Seit 2019 als freier Mitarbeiter für Lensing Media im Einsatz. Hat ein Faible für sämtliche Ballsportarten und interessiert sich für die Menschen, die den Sport betreiben - von der Champions League bis zur Kreisliga.
Zur Autorenseite
Jari Sprenger

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.