Enrico Maaßen steht beim BVB noch bis 2024 unter Vertrag. © imago / Hiermayer
Borussia Dortmund

BVB-Trainer Maaßen zum FC Augsburg? Das ist dran an den Gerüchten

Der FC Augsburg und Markus Weinzierl gehen ab dem Sommer überraschend getrennte Wege. Als möglicher Nachfolger wird BVB-Trainer Enrico Maaßen gehandelt. Das ist dran an den Gerüchten.

Die U23 von Borussia Dortmund hat ihr letztes Saisonspiel am Samstag beim TSV 1860 München mit 3:6 verloren – für Aufregung sorgte bei den Schwarzgelben aber eine Meldung aus der Bundesliga. Der FC Augsburg und Trainer Markus Weinzierl gehen trotz des letztlich souveränen Klassenerhalts getrennte Wege.

BVB-Trainer Maaßen dementiert Augsburg-Gerüchte

Der FC Augsburg erlebt einen letzten Spieltag mit Knalleffekt

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1993, Dortmunder Junge und Amateurhandballer mit großer Liebe für den Fußball und den Ruhrpott. Studium der Journalistik an der TU Dortmund, nach kurzer Zwischenstation beim Westfälischen Anzeiger in Hamm wieder zurück bei den Ruhr Nachrichten, seit 2020 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite
Marvin K. Hoffmann

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.