BVB-Trainer Tuchel stellt sich am Montag vor

19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk

Ilkay Gündogan war schon da. Sebastian Kehl und Marco Reus ebenso. Auch Neven Subotic und Jürgen Klopp gaben sich die Ehre. Und zur zehnten Auflage von "19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk" kommt der neue Chef auf die Bühne: Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel stellt sich am 10. August im Lensing-Carreé vor.

DORTMUND

, 06.08.2015, 10:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Trainer Tuchel stellt sich am Montag vor

BVB-Trainer Thomas Tuchel ist am 10. August zu Gast im Lensing-Carreé.

Ein nahezu perfekter Termin für eine erste Zwischenbilanz der noch jungen Ehe zwischen Tuchel und dem BVB. Denn: Am Tag vor dem Talkabend gastiert die Borussia in der ersten DFB-Pokalrunde in Chemnitz.

Erster Rückblick

Und nur fünf Tage nach dem Talk über den Dächern Dortmunds startet die neue Saison in der Fußball-Bundesliga für die Borussia mit dem Knaller gegen Namensvetter Mönchengladbach - Tuchels erste echte Feuerprobe. Und nach der Asienreise des Klubs und der Sommervorbereitung bietet sich der Abend sicherlich auch an für einen ersten Rückblick.

Jetzt lesen

Was macht der neue Cheftrainer des BVB anders als sein Vorgänger Jürgen Klopp? Wie hat sich Tuchel in Dortmund eingelebt? Was ist er überhaupt für ein Typ? Welche Ziele fasst er mit der Borussia ins Auge? Unter anderem auf diese Fragen erhoffen sich die Moderatoren Mathias Scherff (Radio 91.2) und Sascha Klaverkamp (Ruhr Nachrichten) spannende Antworten.

Haben Sie eine Frage an Thomas Tuchel?

Auch Sie können Fragen an BVB-Cheftrainer Thomas Tuchel richten. Schreiben Sie unserer Redaktion einfach eine E-Mail an die Adresse 1909talk@mdhl.de - mit etwas Glück wählen wir Ihre Frage aus und stellen diese am Montagabend in Ihrem Namen Thomas Tuchel. Sie können sich auch per Twitter (#1909talk) an unsere Talk-Redaktion wenden.

KOSTENLOSER LIVESTREAM
Den Talk mit BVB-Trainer Thomas Tuchel bieten wir am 10. August ab 19.09 Uhr unter www.rn.de/bvb im kostenlosen Livestream an.

Lesen Sie jetzt