BVB-Teammanager Ingo Preuß (m.) darf sich freuen. In erster Instanz hat der BVB gewonnen und steigt in die 3. Liga auf, falls der SV Bergisch Gladbach nicht erneut Einspruch einlegt. © Patrick Schröer
Regionalliga West

BVB-U23 steigt in die 3. Liga auf – darum hat RW Essen seinen Einspruch zurückgezogen

Die U23 von Borussia Dortmund darf sich freuen. In erster Instanz hat sie den Prozess um den Aufstieg gewonnen. RW Essen hat seinen Einspruch sogar zurückgezogen. Rechtskräftig ist das Urteil aber noch nicht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die U23 von Borussia Dortmund in der kommenden Saison in der 3. Liga spielen wird, wird immer größer. In erster juristischer Instanz hat Borussia Dortmund am Mittwochabend nach einem dreistündigen Prozess vor dem Sportgericht des Westdeutschen Fußballverbands Recht zugesprochen bekommen. Rivale RW Essen hat seinen Einspruch zurückgezogen, der SV Bergisch Gladbach bestand auf eine Entscheidung – und verlor. Der Einspruch des SV wurde vom Sportgericht des WDFV nach unseren Informationen abgewiesen.

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.