Transfermarkt

„Bild“: Nächster Bundesliga-Star gibt BVB die Zusage

Niklas Süle hat Borussia Dortmund bereits für das Abwehrzentrum in der kommenden Saison verpflichtet. Nun soll ein weiterer Nationalspieler dem BVB seine Zusage für 2022/23 gegeben haben.
Nach Informationen des «Bild» hat Freiburgs Nico Schlotterbeck dem BVB seine Zusage für einen Wechsel gegeben.
Nach Informationen des «Bild» hat Freiburgs Nico Schlotterbeck dem BVB seine Zusage für einen Wechsel gegeben. © Tom Weller/dpa

Fußball-Nationalspieler Nico Schlotterbeck vom SC Freiburg hat Borussia Dortmund nach Informationen der „Bild“ die Zusage für einen Wechsel gegeben. Das berichtete die Zeitung.

Der in dieser Saison starke 22 Jahre alte Verteidiger wäre nach Niklas Süle, der im Sommer vom FC Bayern München zum aktuellen Tabellenzweiten der Fußball-Bundesliga wechselt, der nächste prominente Abwehr-Neuzugang des Revierclubs. Laut „Bild“ soll für Schlotterbeck eine Ablösesumme von rund 25 Millionen Euro fällig werden.

Schlotterbeck hatte am 26. März beim 2:0 gegen Israel sein Debüt für die deutsche Nationalmannschaft gegeben. Für Freiburg stand er in dieser Spielzeit in 28 Liga-Partien in der Startelf und erzielte vier Tore.

dpa

urn:newsml:dpa.com:20090101:220419-99-963269/3

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.