Anzeige


BVB zeigt „umfangreiches Live-Programm“ – Hakimi verliert zum Auftakt

Digitaler Spieltag

Achraf Hakimi ist so etwas wie der neue eSport-Beauftragte des BVB. Am Wochenende schickt der BVB ihn erneut an der Konsole ins Rennen. Zudem gibt es ein „umfangreiches Live-Programm“.

Dortmund

, 17.04.2020, 12:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Profi Achraf Hakimi wird Borussia Dortmund erneut an der Konsole vertreten.

BVB-Profi Achraf Hakimi wird Borussia Dortmund erneut an der Konsole vertreten. © Kirchner-Media

Borussia Dortmund nutzt die spielfreie Zeit, um seine Fans auf andere Art und Weise bei Laune zu halten. Bereits vor Wochen rief der BVB den „digitalen Spieltag“ ins Leben – auch, um die angeschlagene Dortmunder Gastronomie zu unterstützen. Das Projekt haben die Schwarzgelben weiterentwickelt zu „Nobbys digitaler Spieltag“ – den Auftakt am Wochenende machte aber Achraf Hakimi mit etwas anderem.

BVB mit großem Live-Programm am Wochenende

Der BVB-Profi ging für Borussia Dortmund beim „#StayandPlay-Cup“ des Spieleherstellers EA Sports an den Start, trat im Videospiel FIFA20 gegen einen Vertreter des Djurgardens IF an. „Der internationale „#StayandPlay-Cup“ von EA Sports vereint 20 europäische Topklubs, die jeweils einen Lizenzspieler aus dem Profikader ins Rennen schicken. Für den BVB tritt erneut Achraf Hakimi an, der sein Können bereits an den ersten beiden Wochenenden der „Bundesliga Home Challenge“ unter Beweis gestellt hat“, teilt der BVB mit. Aber Hakimi verlor mit 1:2, der BVB schied aus dem „#StayandPlay-Cup“ aus.

„Nobbys digitaler Spieltag“ hat dafür nichts mit eSport zu tun, für Unterhaltung sollen drei Gäste sorgen. „Emre Can, Geburtstagskind Dede sowie Comedy-Autor und BVB-Fan Micky Beisenherz werden diesmal dabei sein“, schreibt der BVB. Zudem können wieder die vom Coronavirus betroffenen Dortmunder Gastronomiebetriebe unterstützt werden. „Unter borussia-verbindet.de könnt Ihr weiterhin euren Beitrag leisten“, heißt es.

Das Live-Programm des BVB am Wochenende:

  • Freitag, 17. April, 20.15 Uhr: Achtelfinale EA Sports #StayandPlay-Cup, BVB - Djurgardens IF, mit Achraf Hakimi
  • Samstag, 18. April, 15 Uhr: Nobbys digitaler Spieltag live aus dem Signal Iduna Park mit tollen Gästen
  • 17.10 Uhr: Bundesliga Home Challenge, BVB - Schalke 04, mit Achraf Hakimi und Eldin Todorovac
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt