Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

#dankekloppo - hier bei Jürgen Klopp bedanken

Fan-Aktion

Jürgen Klopp verlässt Borussia Dortmund nach sieben mehrheitlich erfolgreichen Jahren. Der Coach hat beim BVB eine Ära geprägt und den Anhängern des Vereins viele magische Momente geschenkt. Hier können Sie sich bei Klopp bedanken.

Dortmund

15.04.2015 / Lesedauer: 18 min

Wir haben in der Dortmunder Innenstadt mit den Fans über den Klopp-Abschied gesprochen. 

Der BVB hat sich schon bedankt:

#dankekloppo pic.twitter.com/mwvlb7qqgE

— Borussia Dortmund (@BVB)

 

Entweder nutzen Sie unser Formular oder schreiben Ihre Dankesrede in unseren Kommentar-Bereich. Laden Sie gerne zusätzlich Ihr schwarz-gelbes Fan-Foto hoch - vielleicht haben Sie ja sogar ein Selfie mit Jürgen Klopp? Die besten Fotos inklusive Dankesworte veröffentlichen wir im Internet und unserer Zeitung. 

So bedanken sich die Fans bei Jürgen Klopp

Tom Jahn: Lieber kloppo. Die heutige Nachricht trifft uns natürlich alle, aber du bist auch nur ein Mensch der mit Höhen und Tiefen Im Leben zu kämpfen hat . Was du für unseren bvb getan hast ist mit Worten nicht zu beschreiben. Wir können dir nur unser Dank aussprechen für diese unglaubliche erfolgreiche Zeit. Ich kann mich noch gut an diese Gänsehaut Momente erinnern, wie z.b das weiter kommen gegen Málaga oder als Köln im parallespiel in Führung lag und wir die Meisterschaft klar gemacht haben. Das Stadion bebte und der schlafende Riese war erwacht. Danke für das Pokalfinale als wir die Bayern 5:2 von der Platte gefegt haben. Dieses Spiel war unvergesslich und zaubert mir für alle Ewigkeit ein Lächeln ins Gesicht . Trotz all dem Erfolg sagen wir heute auf Wiedersehen kloppo auch wenn du bis zum Saisonende noch trainier bei unserem Verein bist. Nimm dir die Ruhe die du brauchst um einfach mal ein Leben neben dem Fußball in Ruhe führen zu können. Wenn du eines Tages wieder Bock hast "durchzudrehen" mach bitte nicht den Fehler und geh zu den Bayern. Klar es ist immerhin nur ein Job, aber du würdest viele Menschen auf der Welt entäuschen. Fußball ist das Spiel, aber du hast den größten Anteil daran das wir es da draußen allen gezeigt haben das Borussia Dortmund die Seele des Fußballs ist. Machs gut du verrückter Kerl!! Nur der bvb . 

Kristina Eberle: Fan, Trainer, Freund, Held, Legende! Danke für diese tollen magischen Momente, die du mit deiner Liebe zum Verein und mit den Jungs zustande gebracht hast! Du wirst für immer in unseren Herzen bleiben, und vielleicht kommst du ja irgendwann zurück! Noch ganz viel Glück für die letzten Spiele, wir werden zusammenhalten. Gerade jetzt! Mein schwarz-gelbes Herz ist jetzt zwar gebrochen, dennoch werde ich meine Liebe zum Verein nie verlieren, du hoffentlich auch nicht, und ich werde dich dennoch bei jedem Verein unterstützen (außer bei den Bayern, sorry)! Ich habe dich beim diesjährigen Spiel in Stuttgart live erlebt, und würde es gerne noch öfter tun, man trifft sich doch immer zwei Mal im Leben! Die Hoffnung stirbt zuletzt! Mit ganz vielen lieben, aber traurigen Grüßen Kristina aus Ravensburg :) #inyouwetrust

Ditte Juul Jensen: There is no words for this, THANK YOU Jürgen for the past 7 years! You have made it so much fun to see Dortmund play. Not sure what Dortmund will be like without you. You will be missed! Hugs from a big fan in Denmark, Ditte (Es gibt keine Worte dafür, DANKE Jürgen für die vergangenen sieben Jahre! Du hast es zu einem so großen Spaß gemacht, Dortmund spielen zu sehen. Ich bin nicht sicher, was Dortmund ohne dich sein wird. Wir werden dich vermissen. Fühl dich umarmt von einem großen Fan aus Dänemark, Ditte).

Berthold Möller: Schade das es wirklich wahr ist. Danke für eine schöne Zeit.

Diese Fans haben uns sogar ein Foto mitgeschickt: 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Diese Fans sagen #dankekloppo

Diese Fans haben uns ihr Bild geschickt mit Ihrer Nachricht an Jürgen Klopp, der nach sieben Jahren dem BVB den Rücken kehren wird.
15.04.2015
/
JÜRGEN: Danke Jürgen, für die geile Zeit und den " Vollgasfussball ". Wir, Familie Weber aus Paderborn, werden Dich sehr vermissen und niemals vergessen. Danke....© Foto: privat
JENNY: Jürgen, die Nachricht war genauso schockierend wie damals der Abgang von Mario, nein es tut mehr weh...das war leider nicht die Vorstellung von mir(wohl auch nicht von Dir) wie das hier endet...
In den 7 Jahren hast du nicht nur unseren Verein sondern die gesamte deutsche Bundesliga bereichert. Danke für jeden Luftsprung und Knallerkommentar. Du wirst eine Riesen Lücke hinterlassen und leider spüre ich die Leere schon jetzt. Danke danke danke..das kann man einfach nicht oft genug sagen.© Foto: privat
BOGUSLAW: DANKE JÜRGEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!© Foto: privat
CHRISTIANE ANDRIST: Mir fehlen so sehr die Worte wie an dem Tag als ich nach La Manga im Trainingslager war und wie ein kleines Mädchen vor Dir stand. Ich hatte meinen Glücksbringer dabei und habe ihn Dir geschenkt. Ich stand neben Dir und wollte Dir sagen wie sehr ich dich bewundere und wie mega stolz der BVB sein kann einen so tollen Trainer zu haben und das alles in der Rückrunde wieder gut wird! Es ist alles nicht rund gelaufen, doch Du wirst immer in den Herzen der BVB Fans bleiben.© Foto: privat
WOLFGANG BAHR: Danke Jürgen und vielen Dank dem ganzen Trainerteam. Ich bin mir allerdings nicht sicher, dass der BVB ohne Dich ( Euch ) wieder durchstarten wird. Trotzdem war es die geilste Fußballzeit meines Lebens, geileren Fußball als in den letzten Jahren habe ich vorher noch nicht gesehen. Und ich bin seit 1983 BVB-Fan.......Ich hoffe Du läßt Dich immer mal wieder in Dortmund sehen...
Alles Gute,
gruß Wolfgang Bahr
© Foto: privat
JÜRGEN:
Danke lieber Jürgen! Man muss Dir echt eines lassen: Wenn jemand, als Trainer in den letzten Jahren, einen Fußball-Verein verkörpert, dann bist Du das eindeutig! Unter Dir durften wir so unzählige und zum Teil Nerven zerreibende Momente erleben, wie man sie SICH nur im Traum vorstellen kann. Mein schwarz-gelbes Herz ist jetzt zwar gebrochen, dennoch werde ich meine Liebe zum Verein nie verlieren, du hoffentlich auch nicht, und ich werde dich dennoch bei jedem Verein unterstützen (außer bei den Bayern, sorry)!
Ich bin seit Geburt Dortmunder und das wird auch so bleiben.
Alles Gute Dir© Foto: privat
TIMO: Ich bin 12 Jahre alt und ein großer BVB Fan. Ich bin sehr traurig das Jürgen Klopp geht. BVB ohne Trainer Klopp kann ich mir nicht vorstellen, da fehlt doch dann was. Meine ganze Familie ist Eintracht-Fan und trotzdem bin ich immer dem BVB treu geblieben, zugar meine Mutter findet den Verein gut und ganz besonders den Trainer, den findet sie so lustig und so Kumpelhaft. Sehr schade© Foto: privat
JA HI: Danke das du es, auch im Winter, in unserem Tempel, immer hast warm werden lassen. Sieben tolle Jahre!© Foto: privat
Mit Tränen in den Augen und einem schweren Herz : Danke © Foto: privat
HARTWIG BLECHER: Danke für all die wunderbaren Momente und vor allem für die Glücksmomente, die gegen den FC Hollywood gewonnen wurden.© Foto: privat
THOMAS HÖVELMANS: Danke Jürgen Klopp. Du bist Borusse für die Ewigkeit. Mit Stolz. Mit Emotionen. Mit Freude. Mit Trauer. Mit Hingabe. Mit Ecken und Kanten. Ein Echter Typ. Echte Liebe. Für immer in meinem Herzen.Danke für die schönste Zeit, die ich als Fußballfan je hatte. Danke Jügen Klopp© Foto: privat
BIANKA BUDER:
Danke kloppo du hast uns eine wunderbare Zeit des Fussballs beschert. Wir sind mit Dir durch Höhen und Tiefen gegangen. Du hast einfach nach Dortmund gepasst wie kein anderer.Danke das du uns das Double ermöglicht hast. Danke für wundervolle 7 Jahre.Danke Klopp Du bist wundervoll ...© Foto: privat
JULIANE EPPLER: Jürgen du bist so ein klasse Typ. Du wirst fehlen. Deine Freude, deine ganzen Emotionen, dein Einsatz...
Herzlichen Dank für deine tolle Arbeit. Du hast den Verein nach oben gebracht. Es tut mir im Herzen weh, dich gehen zu sehen. Doch eins kann ich Dir sagen, niemals gebe ich die Hoffnung auf. Vielleicht gibt es nochmal ein Wiedersehen!?!© Foto: privat
DOMENIC GARBE: Kloppo du bist einfach der beste Trainer! Niemand wird dich ersetzen können! Hoffentlich holt ihr dir zum Abschied den DFB Pokal!© Foto: privat
ENRICO GEMKOW: Danke Jürgen! Danke für alles... Lieber 2.Liga, als ein BVB ohne Klopp... Wir alle werden dich vermissen,, und als ich das Gelesen hab dachte ich nur das es ein Witz war,,, aber als die Borussia Seite das Postete das es eine Pk dazu geben wird dachte ich nur NEIN.... Danke für die tollen Jahre,,, danke einfach für alles,,, Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute,,,,, Wir lieben dich vergiss das nie ! #DANKEKLOPP© Foto: privat
CHRISTIAN HARTMANN:
Ein Trainer der alles hat,wahre Emotionen,Leidenschaft,ein Trainer dem man gerne bei seiner Arbeit zugeschaut hat.Ein BVB ohne unseren Kloppo ist schwer vorstellbar. Danke für die ganzen tollen Momente mit Dir als Trainer.© Foto: privat
BRIAN STEPHAN:
Es ist sehr schade das du gehst es war eine sehr sehr geile zeit mit dir ich danke dir für eine richtig geile zeit diese zeit kann man nicht genau in worte schreiben weil es für dieses geile gefühl keine worte gibt© Foto: privat
ISABELLE HANSCH:
Lieber Kloppo,
die Nachricht hat mich zu tiefst betroffen, doch was du für diese Mannschaft getan hast und was du mit ihr geschafft hast überwiegt diese Betroffenheit. Ich bin seit 2012 Fan von dir & deiner hervorragenden Mannschaft. Sie hat eine wundervolle Entwicklung dank dir gemacht und dafür mein herzlichen Dank. Du warst & wirst für mich stets der emotionalste & natürlichste Trainer der Welt bleiben. Du hast die Bundesliga interessanter gemacht & hast gezeigt das man alles was nur geht erreichen kann, auch wenn es zu erst nicht so aussiehst. Danke für die tolle Zeit© Foto: privat
JANA TARHOUNI:Ein schwarzer Tag in der Geschichte des BvB - Eine ganze Stadt trägt Trauer - Kloppo ist und bleibt unsere Nr.1!!!© Foto: privat
J. SCHLEEF: Du coole SAU :-) Du hast alles gegeben, mehr geht nicht :-) Du bist der Hammer...Danke für diese wahnsinnig geile Zeit....Du wirst immer ein großer Teil des BVB´S bleiben....Einmal Borusse IMMER Borusse :-) Mach´s gut und pass auf dich auf....Und wenn dir mal langweilig wird, dann weißt du ja hoffentlich wo du zu jederzeit herzlich willkommen bist ;) Ganz Liebe Grüße auch an deine Frau ;)© Foto: privat
NICOLAS KASPAR: Dankeschön Kloppo für die unfassbare geile und erfolgreiche Zeit! Jürgen Klopp = Fußballtrainergott!!! Die Tür steht immer offen für dich. Bis bald und auf ein Wiedersehen! Wir sind alle Dortmunder Jungs...wir werden dich so unheimlich vermissen :(...Echte Liebe!© Foto: privat
ANDREAS KRAMER: Es fehlen einem die Worte, kaum zu glauben das diese Märchen schon endet.
Jürgen Klopp steht auf einer Stufe mit Ottmar Hitzfeld.
Nochmals vielen, vielen Dank das du den Verein wieder dahingebracht hast.
Vor allem alles alles für die Zukunft...vielleicht gibt es irgendwann ein Zweites Kapitel mit Jürgen Klopp beim BVB....:-)© Foto: privat
MICHAEL S.: Danke Kloppo für 7 schöne Jahre !!! Als Du 2008 Trainer bei uns wurdest, ging es mit dem BVB wieder aufwärts. Auch international haben wir wieder Ansehen erlangt. Nun sei es dran, das Matz und Ilkay
dem BVB nicht auch noch den Rücken kehren ( siehe Reus ). Egal welcher Trainer kommt, es wird nie wieder so werden wie mit Dir !!!© Foto: privat
JUDITH RABENER: Ich möchte mich bei Ihnen bedanken. Für die 7 tollen Jahre, die sie dem Verein beschert haben. Die Fotos von ihnen auf der Meisterfeier 2011 sind für mich eine tolle Erinnerung. Nun wünsche ich ihnen Alles Gute.© Foto: privat
CAROLIN:
Kloppo,

Danke für 7 große Jahre.
Danke für spannenden, tollen Fußball.
Danke für die Emotionen.
Danke für die Meisterschaften, das Double, das CL-Finale.
Danke für Spiele, die wir nie vergessen werden.
Danke, dass du uns gezeigt hast, was man mit Glaube und Wille erreichen kann.

Durch dich stieg der Stern des BVBs auf, wie Phoenix aus der Asche. Du gabst dem BVB das Gesicht, was wir vorher schmerzlich vermissten. Du hast uns 7 Jahre beschert, die keiner mehr missen will.

Kloppo, du hast deinen Platz in den Herzen der BVB Fans, und schlussendlich bleibt uns nur zu sagen: Danke, für alles!© Foto: privat
FRIEDHELM STURA: Wir sehen uns am 31.5 auf dem Borsigplatz und dann wird gefeiert!

Danke für ALLES und bleib geil, ein Dortmunder Jung ist man lebenslang ! Liebe Grüße von meiner Schwester und Freundin, nur zwei Frauen von etlichen in meiner Family den du den Kopf verdreht hast.© Foto: privat
LEON: Klopp ist einfach das Symbol der Borussen, ich werde die nächsten 2 Tage nicht zu weinen aufhören können. Lieber Jürgen du bist mein Herz und meine Seele beim BVB!!!!! Ich wünsche dir ein schöne Zeit. Und alle Fans vergessen nie diese schöne Zeit mit dir. Du bist und warst einfach der Beste Trainer den eine Mannschaft haben kann. Ich wünsche dir eine schöne Zeit.© Foto: privat
© Foto: privat

 

Lisa Berghaus: Ich wünschte du würdest bleiben. Du wirst mir fehlen. Der BVB ist nicht der Gleiche ohne dich. Ich wünsche dir trotzdem alles Liebe und Gute. Du wirst mir fehlen. Danke für die schönen Stunden, für die klaren Aussagen, für die Ausraster, sowohl positiv als auch negativ. Danke für die Lacher und danke für die Tränen. Alles Gute für dich.

Marvin Kather: Danke lieber Jürgen! Man muss Dir echt eines lassen: Wenn jemand, als Trainer in den letzten Jahren, einen Fußball-Verein verkörpert, dann bist Du das eindeutig! Unter Dir durften wir so unzählige und zum Teil Nerven zerreibende Momente erleben, wie man sie sich nur im Traum vorstellen vermag! Ich sage Danke, bin aber zutiefst traurig darüber, dass du gehst. Jeder Fan dieses großartigen Vereins wird Dich vermissen, aber auch noch lange zeit von Dir sprechen! Deine Taten bleiben unvergessen! Ich wünsche Dir für deine weitere Zukunft alles Gute von dieser Welt! Ich hoffe aber auch, dass Du eventuell eines Tages zum BVB zurückkehren wirst! Mit freundlichen Grüßen, Marvin Kather, ein BVB-Fan aus Berlin

Michaela Kochler: Hey Kloppo. Ich könnte echt heulen das du gehst, aber du bist ein Wahnsinns Typ und ein klasse Trainer. Danke echt für alles, die Treue der 7 Jahre und auf eine gute Zukunft für dich. Das macht mich echt traurig aber reisende kann man bekanntlich leider nicht aufhalten.  Liebe Grüße aus Unterfranken (Stockstadt am Main)  Spiel gegen Frankfurt sitzen wir in Block 14 

Laura Wieczorek: Danke Jürgen Klopp, danke für all diese wundervollen Jahre, Jahre voller Emotionen, Tränen, Siege und Niederlagen. Jahre an denen wir immer an deiner Seite standen durften. Jahre die wir nie bereuen werden. Jahre die man so kein zweites mal erleben wird. Jahre die nur unsere Borussia aus Dortmund zu Stande bringen kann. Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben, egal Wo du bist, egal was Du machst. Du hast uns beigebracht was es heißt Erfolg zu haben und gleichzeitig gelehrt was es auch heißt Kriese zu durchleben, danke dafür! Einmal Borusse, immer Borusse!

Andi Vorbild: Danke für die geile Zeit!!!! Wenn ich entschieden hätte wäre die Mannschaft ausgetauscht worden.

T. Westerhoff: Jürgen... DANKE! Du bist und bleibst ein super Trainer. Du hast unsere Mannschaft zum Titel geführt, du hast gezeigt, dass man nicht nur fachsimpeln muss, sondern auch hier und da mal einen Spaß reinbringen kann! Und jetzt ist alles vorbei... Unvorstellbar! Wo soll die PÖHLER-Mütze jetzt stehen? Wo soll die wunderbare Mannschaft sich jetzt wie Söhne fühlen? Du warst ein Vater, ein Vater für Spieler und Fans und jetzt hast du die Leine reißen lassen... Niemand macht dir Vorwürfe oder findet das klasse, doch auch niemand ist wütend, sondern der Stolz und die Gedanken an die 7 Jahre sind einfach herausragend! Dankeschön für 7 Jahre BVB-Geschichte und eventuell bist du ja mal wieder beim BVB zu sehen... DAS wäre noch viel unvorstellbarer! DANKE!

H. und H. Z: Danke Jürgen, es war eine tolle Zeit mit dir. Für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute. Vergiss uns nicht.

Jürgen Seczyk: Für diese tollen Jahre möchte ich mich bei Jürgen Klopp bedanken. Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen beim BVB. Ich find es nicht gut das die Spieler ihm in Stich gelassen haben. 

Georg Kirschner: Sehr geehrter Herr Klopp. Danke für die Zeit. Sie haben uns, meiner Familie und mir, eine unglaubliche Zeit geschenkt. Gänsehaut, Adrenalin pur. Alles erdenklich Gute, Ihnen und Ihrer Familie. Wir drücken Ihnen die Daumen, drücken Sie uns auch die Daumen. Eine Bitte noch...bitte gehen Sie nicht zum FcB (-:

Heinz Günter Weber: Ich bin seit mehr als 40 Jahren BVB fan. Ich habe noch nie so einen klasse Trainer und Menschen erlebt wie Herrn Klappt.Schade das die Presse sich in vieles zu sehr einmischt. Herr Klopp Herzlichen Dank für alles, es tut weh das sie gehen.

L.R.: Du hast den BVB zu etwas ganz besonderes gemacht als er für alle Fans zuvor eh schon war.  Die Leidenschaft mit der du von Spieltag zu Spieltag am Rand standest hat jeden Fan bewegt und Anlass zum freuen feiern weinen und schreien gegeben. Danke Klopp für diese unvergessliche schwarz gelbe Zeit Ohne Dich strahlt der BVB nicht in seiner vollen Pracht ! 

Wolfgang Fesich: Eine erfolgreiche BVB Ära geht zu Ende. Vielen Dank Jürgen Klopp !! Alles Gute für die Zukunft und vielleicht auf ein wiedersehen bei unserem BVB

Nadine Kritisch: Ich werde am Freitag 30 Jahre alt und Feier eine reißen Borussen Party in schwarz gelb! Es wird nicht nur eine Geburtstagsfeier sondern eine Party für sieben Jahre mit du bist und bleibst der beste Trainer den es gibt du wirst immer Dortmunder sein wir werden dich nie vergessen danke Jürgen !!!! 

Tessa DuPe: Lieber Klopp, wir danken dir für die lange Zeit die du mit uns verbracht hast. Es ist schade das es nun soweit gekommen ist das du aufhörst und uns verlässt doch du wirst immer ein Teil der Familie (BVB) bleiben. Dank dir haben wir das Derby gegen Schalke gewonnen dank dir haben wir es auch soweit gebracht, es wird eine schwere Zeit ohne dich doch auch das schaffen wir als Team gemeinsam. DANKE Für alles! 

AH5: Danke Kloppo FÜR ALLES! Wir werden Dich beim BVB nie vergessen ... und hoffen, dass Du als Trainer, Sportdirektor oder was auch immer irgendwann wieder zu uns nach Dortmund zurückfindest! Du bist ein einmaliger Trainer, ein rhetorisch unfassbar talentierter "Sport-Entertainer" und als in höchster Weise authentischer Mensch auch in Deiner heutigen Entscheidung ein Vorbild. Vielen Dank für die vielen unvergesslichen BVB-Momente, von denen das 5:2 gegen die Bayern im DFB-Pokal mein persönlicher "Allzeit-Favorit" ist! Viel Glück auf all' Deinen Wegen, mach's gut! ... und bis bald in Dortmund. :-)

Patrick Grote: Ich kann nur danke Kloppo sagen..du hast den BVB in den letzten Jahren zu einem der besten Vereine gemacht die es gibt..danke dir für die Harte Arbeit und für deine Leistung! :) Großen Respekt! :) dein Abschied tut weh!!!!!!!!! 

Thomas Kahlert: Es muss wohl sein. Leider. Ehrlich, es bewegte sich nicht mehr viel.  Vielen Dank für die super geilen Zeiten seit 2008.  Alles Gute... Wo auch immer!

Niclas Nagel: Jürgen Klopp, ein großartiger Trainer und ein noch großartiger Mensch. DU hast unseren BVB wieder Leben eingehaucht, hast uns wieder nach Europa geführt und uns unglaubliche Momente beschert. Kein Wort dieser Welt kann annähernd den Dank beschreiben, den wir für deine Arbeit und die deines Trainerteams empfinden. Die Größe die du selbst bei deinem Abschied zeigst, ist unbeschreiblich. Ich hoffe, dass sich die Mannschaft in den letzten Spielen den Arsch aufreißt und alles dafür gibt, dir den bestmöglichsten Abschied zu ermöglichen. Das ist das mindeste, was DU verdient hast. Wir werden dir ewig dankbar sein und du wirst immer einen Platz in unseren schwarzgelben Herzen haben! Alles Gute, Jürgen Klopp.

Ricardo: Ich bin zwar Bochum Fan, aber ich muss sagen du warst der passende mann der da in Dortmund überhaupt eine Mannschaft formen konnte! Auch emotional ein richtig cooler Typ. 

Nicole Großkopf: Ich bin echt geschockt,aber Du wirst es Dir gut überlegt haben. Du hinterlässt ein RIESEN LOCH.Was Du alles für den BVB getan hast ist echt der Hammer,das sucht seines Gleichen.Es wird verdammt schwer werden eine Trainer zu finden,der nur halb so gut ist wie Du.Ich kann mir den BVB ohne Dich kaum vorstellen. Ich hoffe trotzdem,das man Dich weiterhin zusehen bekommt. Ich wünsche Dir alles alles Gute.

Pascal Jahn: Kloppo wenn Du das liest: Wir danken Dir für die geilen Jahre. Du wirst immer einer von uns bleiben. Beim letzten Heimspiel gegen Bremen solltest Du eine Choreo erhalten!

Johanna: Ich finde es ist eine Entscheidung, die wir alle akzeptieren müssen, auch wenn ich es sehr traurig finde und der Meinung bin, dass es schöner gewesen wäre, wenn der beste Trainer den es für Dortmund gibt noch länger bleiben würde. Danke für jede Saison, es ist klasse gewesen wie Dortmund den Bayern Feuer unterm Hintern gemacht hat. Auch jetzt denke ich nicht das der BVB die Bayern nicht besiegen könnte! Danke für alle Pressekonferenzen, alle lustigen Sprüche und die großen Erfolge. Besonders toll fand ich die Zeit. in der man mit einem 1:0 Rückstand in der 89. min den Fernseher ausgeschaltet hat und hinterher erfahren hat, das unser geniales Team doch noch 2 Tore geschossen hat und somit gewonnen hat. Ich hoffe das Dortmund immer in deiner Erinnerung bleiben wird! Danke für alles, man kann alle tollen Erfolge, Momente, Spiele usw. gar nicht aufzählen so viele gibt es! DANKE

Jana Meike: Danke für die vielen tollen Momente in den letzten Jahren, für die lustigen Pressekonferenzen, die mitreißenden Torjubel, danke für eine tolle Zeit! 

Michaela Haag: Ich bedaure es sehr,dass du gehst!!! Du warst und bleibst der Beste!!! Ich werde dich vermissen! Hab dich lieb Liebe Grüße Michaela

Jonas Nagel: Erstmal danke für die geile Zeit. Es ist schon komisch so was zu hören. Es ist nicht zu beschreiben was du mit dem verein gemacht hast. Wir waren mindestens gleich auf mit den Bayern. Doch nicht deine Methoden sondern die Transfers waren in den letzten 2 Jahren nicht so gut. Mach die nächsten Spiele noch weiter und dann hoffe ich auf einen würdigen Abschied von den Fans.

Patrick Brückner: Ich danke dir Jürgen Klopp, für deine Leidenschaft, für dein Humor, für deine Art Trainer zu sein. Ich danke für diese wundervolle Zeit. Gerade in den Jahren 2011-13/14 in denen es mir persönlich sehr schlecht ging, hat deine Mannschaft und vor allem du dafür gesorgt, dass es mir ein Stück besser ging. Wir werden dich immer in unseren schwarz-gelben Herzen bewahren! You'll never walk alone.

Alfred Wittinghofer: Verdammt traurig, so ein Abschied, auch wenn er richtig sein mag! danke an Kloppo, es waren verdammt tolle Zeiten

Julia Humburg: Hey Kloppi, schade das du gehst. Du hast uns so weit gebracht und uns eine schöne zeit beschert. Dankeeee und viel Glück weiterhin. Wir werden deine sympathische vermissen. 

Angela Acker: Ich finde ES tot traurig aber auch Du hast deine Gründe ich danke Dir für alles was Du erreicht hast mit den Jungs.sich werde dich immer positiv in errinerung halten.

Habibi Mattze: Danke kloppo für die 7 geilen Jahre es tuht mir im Herzen weh ein sau geilen und emotionalen Trainer zu haben kein Trainer der Welt kann soll und wird einen besseren Job machen wie du ihn gemacht hast jetzt heißt es schöne Spiele zu machen und jeden Sieg den wir holen dir schenken werden kloppo 4 - ever 

Gaby und Fabian Christiansen: Danke Kloppo für die schöne Zeit mit dir !!! Wünschen Dir alles Gute für die Zukunft !! Wir sind trotzdem traurig das du gehst !! Dank für deine tolle Arbeit !!! LG Gaby und Fabian

Sandra Räcker: Danke Jürgen, für diese sieben unvergesslichen Jahre! Du wirst uns allen sehr sehr fehlen! Danke das ich an meinem 30. Geburtstag noch ein Foto mit dir machen durfte. Ich werde es in Ehren halten! Vielen Dank für Sieben Jahre Echte Liebe!! Danke Jürgen!!

Dr. Klaus-Hugo Koch: Jürgen Klopp hat uns unvergeßliche Momente geschenkt. Dafür unser Dank und alles Gute für die Zukunft !!!

Alessa Dieckamp: Danke Jürgen !! Du hast den Verein so weit gebracht und so viele Emotionen dem Verein indem Fans übermittelt. Wir hatten Höhen und Tiefen mit dir und du hast die Mannschaft immer wieder aufgebaut!! Danke für 7 Jahre mit dem besten Trainer der Welt. Du wirst nie vergessen werden. Die Mannschaft und die Fans stehen 1909 % hinter dir! 

Heinz-Jürgen Voß: Hallo. Vielen Dank für unvergessliche Momente die sie uns Fans und dem Verein bereitet haben. Wir werden sie nie vergessen und bleiben sie wie sie sind. Alles Gute für die Zukunft. Echte Liebe nur der BVB.

Wolfgang Gritschke: Das was du erreicht hast mit dem BVB ist nicht hoch genug anzuerkennen. Es waren tolle Jahre mit erfrischendem Fußball. Die Münchner haben nur Bausteine geglotzt und sich die besten Spieler vom BVB geholt, nur um euch zu schwächen. Nochmal DANKE Kloppo und alles Gute für die Zukunft wünscht ein alter Fan (74 Jahre)

Juliane Frieser: Danke für die wunderbaren Jahre, die wir mit Dir erlebt haben! Diese schwarz-gelbe Ära wird immer die beste bleiben! Es ist echt schade, dass der beste Trainer den besten Verein verlässt. :( Trotzdem möchte ich mich für die ganzen schönen Momente bedanken! #dankekloppo

Patryk Wójcik: Ich danke möchte Klopp für alles, was Sie für den Verein getan haben, danken und wünsche Ihnen viel Glück in der Zukunft. Dortmund werden Sie vermissen :(

Matthias Rebhan: Lieber kloppo, Schade das du es nicht mehr schaffst ans Team herran zukommen. Finde allerdings das die Fehler nocht nur bei dir liegen Spieler sollten und müssen sich mehr als hinterfragen! Trotzallem möchte ich mich bei dir von ganzen Herzen bedanken was du für diesen Verein getan hast! Wirst nie vergessen und denke bist in Dortmund immer willkommen! Viel Erfolg bei deiner weiteren Laufbahn  Bleib gesund und munter aber Verallem bleib kloppo. Lg aus Sachsen Anhalt, Matze 

Jan Lange: Danke, Kloppo! Danke für sieben geile Jahre. Du hast meine Borussia wieder so erfolgreich gemacht, wie der Verein es verdient hat. Dass du dir jetzt dein eigenes Ende gesetzt hast, passt einfach wie die Faust aufs Auge. Du stellst den Verein über dich selbst.  Viel mehr kann ich eigentlich gar nicht sagen, außer dass wir dich in Dortmund immer mit offenen Armen empfangen werden und du - egal welchen Verein du in Zukunft trainieren solltest - für immer ein Borusse bleibst. Danke!

Christiaan Rakers: Danke Danke Dankeschön Jürgen für die tollsten 7 Jahre !!!! :( Wirst immer auf ewig einer von uns sein.... Ein borusse mit Herz !!! Danke für die unglaublichen Abende in der Champions League und dafür das du unsern BvB wieder zu Glanz und Erfolg geführt hast!!! Ohne dich würde die Borussia nicht das sein was sie jetzt ist. Wünsche dir für die Zukunft alles gute viel Erfolg!!!  Klopp is Dortmund!!!! Ps: bitte geh niemals zu den Bayern....

Michael Schlüter: Danke Jürgen für alles. Wir Fans werden dich nie vergessen. Es waren Tolle 7 Jahre die uns keiner mehr nehmen kann. Es gab und wird nie einen besseren Menschen auf diesem Posten geben. Ich hoffe die Mannschaft wird dich mit dem Pokalsieg als Dankeschön verabschieden. Danke Danke Danke

Kai Röllinghoff: Lieber Jürgen! Hiermit möchte ich mich bei dir für all die tollen und emotionalen Momente bedanken. Durch dich haben viele erst den Fußball für sich entdeckt ! Ich wünsche Dir alles Gute auf deinem weiteren Weg! Die Traurigkeit überwiegt zu Zeit natürlich noch,aber Deine Ehrlichkeit in der Pressekonferenz tröstet mich ein wenig! Alles alles Gute Jürgen!! Hoffentlich kommst du irgendwann noch einmal als Trainer zum BVB zurück.  

Raphael Muck: Danke KLOPPO für die 7 Jahre- Bester Trainer du wirst so fehlen. #NOKLOPPONOPARTY

Dilan Gök: Danke Klopp für alles was du für diesen Verein getan hast. Heute morgen konnte ich es nicht glaube. Ich bin sprachlos. Es tut einfach nur weh zu wissen, dass in der kommende Saison nicht der beste Trainer der Welt am Spielfeldrand steht und "abgeht". Ich kanns immer noch nicht begreifen. Hätte ehrlich nicht gedacht, dass ich so todtraurig sein werde, wenn ein Trainer den Verein verlässt. Ich wünsche dir wirklich alles alles Gute und nur das Beste für deine Zukunft. Du bleibst immer mein Trainer No1.DANKE! DANKE! DANKE! #EchteLiebe #FürimmerBVB #FürimmerKloppo

Marie Obst: Danke Jürge für diese viele schönen und emotionalen Momente. Schade das du gehst du wirst aber immer eine Legende bleiben. 

Christian / Dirk Kretschmar: Wir möchten DANKE sagen für sieben tolle Jahre! Wir sind stolz auf das, was Du in Dortmund geleistet hast und können uns einen BVB ohne dich noch gar nicht vorstellen. Wir werden dich nie vergessen und sind traurig, dass du gehst! Aber echte Liebe ist auch, die Entscheidung eines Menschen zu akzeptieren und mitzutragen. Wir werden dich vermissen! Zwei Jungs aus Mitteldeutschland!

Marco Aude: Danke klopp du hast uns zu Meisterschaft und pokal getragen das werden wir dir nie vergessen jetzt holen wir für dich zum Abschied noch den dfb pokal. Danke für 7 überragende Jahre

Steve Leuchte: Als du 2008 zu uns kamst ,ging mir nur durch den Kopf (hoffentlich) länger als nur 1 Jahr oder 2 .Was dann bis Heute folgte kann ich worte nicht Wiedergeben . Es folgten 2 Meisterschaften,davon 1 Double und natürlich das CL Endspiel.Das Spiel was mir wahrscheinlich am meisten in Erinnerung bleiben wird ,ist das CL Viertelfinale gegen Malaga . Danke Kloppo für Wahnsinnig erfolgreiche 7 Jahre ,danke was du aus dem Verein gemacht hast. Du wirst für mich der Grösste BVB Trainer aller Zeiten bleiben . Gruss ein BVB Fan seit 1991

Martina Bornhoff: Lieber Jürgen, danke für die schöne Zeit mit Dir. Du bist und bleibst für mich der beste Trainer, den der BVB je hatte. Ich wünsche Dir und Deiner Familie für die Zukunft nur das Beste. Ich bin unendlich traurig und werde Dich nie vergessen. Ich verneige mich vor Dir, Martina !!!

Cristian Bencivenga: Danke Jürgen du bist meine persönliche bvb Legende!! Ich glaube ich spreche für die ganze bvb Familie wenn ich sage wir werden dich nie vergessen!!! PS. Bitte nie zum FC Bayern gehn :)

Udo Sterthaus: Ich bin gerade viel zu bewegt, um ein "Danke schön" auszudrücken. Du hast den BVB geprägt und eine neue "schwarz-gelbe" Farbe verliehen. Ohne Dich leuchtet der gelbe Stern irgendwie nicht so hell wie vorher. Du wirst uns allen so vermissen und wir tragen Dich im Herzen. Für immer. Danke für die geilsten Jahre ever.  Max Meyer: Hallo Jürgen, vielen Dank für das was Du aus Dortmund gemacht hast. Dank dir hat die ganze Welt Dortmund wieder auf dem Schirm. Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre und das absolute Highlite war der DFB - Pott. Ich bin den Tränen nahe und wünsche dir alles erdenklich Gute auf deinem weiteren Weg. Egal für welchen Verein Du dich irgendwann schlussendlich entscheiden wirst, eins ist sicher: Er wird von deinen außergewohnlichen Fähigkeiten als Trainer und deinem einzigartigem Charackter profitieren. Wir Fans werden die niemals vergessen. Vielen Dank nochmal, ein Leben lang Borussia !MfG  

Detlef Krause: Danke Jürgen. Du hast soviel für diesen Verein getan, daß man garnicht dankbar genug sein kann. Ich wünsche Dir auf Deinen weiteren Weg, wohin er Dich auch führt, alles beste und Gute

Jeannette Fichtner: Vielen Dank dafür das Sie 7 Jahre bei uns waren. Ich habe noch nie geweint wenn uns ein Trainer verlassen hat aber bei Ihnen hab ich heut geweint. Ich kann mir Dortmund ohne Sie noch nicht vorstellen aber werde mich wohl jetzt damit anfreunden müssen. Wünsche Ihnen für den weiteren Weg viel Erfolg nur eine ganz ganz große Bitte gehen Sie Bitte NIE zu den Bauern. 

Enrico Schulze: Danke Jürgen für die schönsten 7 Fußballjahre meines Lebens !!!! Du wirst für immer immer der geilste Trainer der Welt sein !!! Bleib so wie du bist und vergiss uns bitte nie denn wir werden dich auch nie vergessen !!!!! 

Arthur Wilk: Danke schön für alles Jürgen für die tollen Jahre. Du warst der Gelbe Stern in einer schweren Zeit,deine Erfolge werden für Borussia Dortmund immer im Gedanken sein. Danke.

Fabian Krieger: Danke für 7 jahre Emotionen danke für erfolge und Niederlagen du bist der beste und vorallem eine legende du hast mir beigebrachtwas Fußball ist was Fußball heißt !  Danke für alles Jürgen Klopp #Ehrenmann! 

Lenny Gerardy: Danke,danke für alles was du uns gegeben,mit unserem Verrein erreicht hast. bitte bitte komm irgentwann für eine letzte grosse Saison zurück. 

Tejas P.: Danke Kloppo für 7 unvergesliche Jahre. Du hast die Mannschaft zu dem gebracht, als was sie heute bekannt. Dein Auftreten an der Seitenlinie und deine Sprüche werden wir alle vermissen und nie vergessen! #dankekloppo #You'llneverwalkalone 

Dirk Weiss: Hallo Herr Klopp. Vielen Dank für die vielen vielen geilen Vollgasverstaltungen in den letzten Jahren. Sie werden immer einer der besten Trainer bleiben die diesen großartigen Verein trainiert haben!! Alles Gute für Ihre weitere Karriere!! 

Dietmar Jähnig: So wie Du als Trainer gearbeitet hast, so sagst Du auch Tschüss. Einfach großartig. Du bleibst ein toller Mensch.

Anna Kirchhof: Danke Jürgen für die vielen emotionalen Momente...Du bist der Beste und hast so viel für uns getan.jetzt tun wir etwas für dich.ein Abschied den du nie vergessen wirst!!! Wir lieben dich!!!!!

Marlene Windhoefer: Lieber Kloppo, Ich kann es nicht fassen. Ich bin so unendlich traurig. Ich wünsche dir trotz allem dem alles erdenklich Gute auf deinem weiteren Weg! Du warst der beste! Ich werde dich niemals hassen können! Du wirst immer ein Borusse sein! 

Nadine Attar: Hallo Herr Klopp, mein Name ist Nadine und ich bin 33 Jahre. Ich möchte mich bei Ihnen bedanken, weil Sie die Liebe zum BVB geweckt haben! Sie haben es geschafft, das mein Mann und ich die Fußballwochenenden doch gemeinsam verbringen konnten! Genau das ist Ihre ganz besondere Stärke: Zusammenführen, stärken und zum Ziel bringen! Wer bei Ihnen nichts lernt, lernt nimmer mehr ;) ! Und eins noch: ich liebe Ihre Emotionen- egal ob extrem Fröhlich oder auch mal - na ja , nennen wir es, sauer! Kopf hoch mein Junge - sie packen das bestimmt! Und wenn nicht, auch nicht schlimm!!!! Sie sind in den Herzen der Fans, da kommt man so schnell nicht raus :)! In diesem Sinne: Alles, alles Liebe, Gute, Erfolg& Glück!!! 

Katharina Bremer: Vielen Dank für all die Jahre Jürgen! Du wirst immer in unserem Herzen bleiben! Du bist mit der Mannschaft und den Fans durch dick & dünn gegangen! Wir werden dich so sehr vermissen DU bist und BLEIBST eine Trainerlegende! Bleib wie du bist und vorallem bleib ein BORUSSE❤💛... Wir haben viel zusammen erreicht einfach ein RIESEN DANKESCHÖN!!!HEJA KLOPP!

Jennifer Berndt: Ein riesen Dank an den Weltbesten Trainer. Er hat für viele emotionale Momente in unserem Leben gesorgt. Er ist und wird auf ewig eine riesige Legende mit vielen Gesichtern bleiben. So bleibts für immer bestehen Jürgen Klopp wird niemals vergehen.

Yvonne Rauhut: Lieber Kloppi.Ich bin BVB Fan geworden weil ich gemerkt habe das du ein Trainer mit Herz bist und viel für den Verein und die Fans gemacht hast. Es macht mich traurig das du gehen willst.Bitte überlege es dir nochmal. Wenn nicht. Vielen Danke für alles.Du wirst immer in meinen Herzen bleiben.

Dennis Baumann: Hallo Jürgen Danke für die tollen Jahre in Dortmund du hast unseren Verein zu neuen Leben erweckt du wirst immer in unseren Herzen bleiben und ich hoffe das du niemals gg uns spielen wirst und bitte geh nicht zum FC Bayern München wir lieben dich und bleib so wie du bist pöhler. Danke Danke Danke Danke 

Jessy Liebetrau: Danke Kloppo 7 geile Jahre. Durch dick und dünn. Mit höhen und tiefen. Es geht dirket ins Mark auch wenn man wusste das es früher oder später gekommen wäre. Du wirst immer in unseren BVB Herzen bleiben...

Mark Schwiete: Hallo Jürgen Klopp, danke für die tollen, unbeschreiblichen Jahre!!! Der BvB in den letzten Jahren war ein einmaliges Ereignis und das haben wir Ihnen zu verdanken!!! Der BvB den ich kenne ist unzertrennlich verbunden mit Jürgen Klopp. Ich bedauere Ihre Entscheidung den BvB zu verlassen sehr. Für die Zukunft wünsche ich alles Gute! Danke!

Britta Basse-Steinhoff: Lieber Kloppo, es waren supertolle sieben Jahre mit Dir. Ich bin sehr traurig, Dich in dieser Mannschaft nicht mehr zu sehen. Ich wünsche Dir für die Zukunft alles erdenklich Gute, erhol Dich gut. Machs gut!

Daniel Strukamp: Jürgen Klopp , mit diesem Abgang zeigst Du einmal mehr was für ein grandioser Mensch Du bist und was Dir der BVB bedeutet. Wahrscheinlich ist die Zeit reif für etwas Neues beim BVB . Wir werden Dich NIE vergessen. DANKE

Julia Michaelis: Danke für diese wunderbaren 7 Jahre, wir hatten eine grandiose Zeit. Du hast uns viele unglaublich emotionale Momente geschenkt, Momente, die wir nie vergessen werden. Geh deinen Weg, und trag uns weiterhin so im Herzen, wie wir Dich. Alles Gute! 

Marvin Knaup: Kloppo - du warst & bist meiner Meinung nach der beste Trainer für unsere geliebte Borussia ! Ohne dich wären all diese Erfolge nicht möglich gewesen - niemand anderes hätte unseren Verein so wieder zum Leben erwecken können ! & auch wenn wir jetzt durch die erste schwierigere Periode gehen - der Mann der uns erneut nach oben hätte führen können - bist & bleibst einzig allein du Kloppo !Danke für die tolle Zeit Kloppo - wir werden dich niemals vergessen - du wirst immer ein Borusse sein ! Wir werden dich vermissen !

Roland Hinze: Danke kloppo für sieben geile jahre!!!!!!

Tim Schulze: Hi Jürgen, schade, dass du diese Entscheidung getroffen hast :( leider müssen wir diese. Ich möchte dir sehr dafür danken, für 7 Jahre richtig geile Jahre. Für den super Fussball den du spielen lassen hast und einfach deine einzigartige Art :) Vielen Dank :)

Anika Jahn: Danke Kloppo Danke für die 7 Jahre beim unseren BVB! Wir werden dich nicht vergessen! Einmal Borusse - immer Borusse

Dieter Berg: Danke Kloppo für die tollen Fußballjahre mit Dir und dem BVB!!!!

Frank Baronas: Vielen Dank Kloppo was Du uns alles geschenkt hast...hast immer ein ganz Dickes Brett bei mir im Herzen....

Patrick Ohme: Danke KLOPPO was du für den BVB gemacht hast. du warst einer der besten Trainer. Du wirst in den BVB Herzen aller Fans,Spieler und Mitarbeiter immer bleiben. 

Adam Bougrine: Danke für alles. Und ich hoffe du kommst bald wieder. Wir die bvb Familie hatten wieder Freude am Fußball schauen.

Casten Beygi: Danke Jürgen für die wundervolle Zeit die zu Ende geht. Aber warum geht der beste und nicht die Mannschaft ? Danke Dir-- wir in Dortmund werden dich immer lieben.

Matthias Poppner: Danke für alles an den besten Trainer der Welt.

Emily Friedrich: Danke für die wundervollen Jahre mit dir. Du hast Geschichte geschrieben und den Verein unendlich viel weitergebracht. Du hast das Double geholt mit dem 2008 noch keiner gerechnet hätte. Du wirst alles Borussen immer im Herzen bleiben. Ich danke dir.

Andrea Keller: Danke für die vergangenen 7 Jahre! Was du geschaffen hast, werden wir dir niemals vergessen. Niemand wird dich je ersetzten, du warst viel mehr als ein Trainer, eher ein Familienmitglied. Alles Gute für die Zukunft, DANKE. 

Matthias Müller: Danke Kloppo. Die zeit War einfach geil. Du wirst unvergessen bleiben.

Sven Meier: Jürgen, vor 7 Jahren waren wir im Niemandsland. Ein mittelmäßiger Verein. Mit dir begann unser Märchen, 2 Meisterschaften, 1 Pokalsieg und der Einzug ins CL Finale. Dafür einfach nur Danke. Gehörst in die Reihe der ganz großen beim BVB.

Helga Schröder: Wir sind schon sehr lange BVB Fans, aber die Zeit mit Kloppo war die schönste, wir möchten uns herzlich bedanken und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Er kann überall hingehen, nur nicht zu den Bayern.

Emely H.: Danke! Danke an den besten Trainer den wir hätten haben können. Danke für 2 Meisterschaften. Danke für alles.

Jennifer Schmatloch: Du bist und bleibst der beste trainer ever den der bvb jemals hatte.... 1000000 danke für das was du aus dieser mannschaft gemacht hat 

Uros Jaramaz: Danke für alles,Herr Klopp!Du bleibst für immer im Herzen von jedem Dortmund-Fan!Du hast uns gezeigt,wie man auf den Platz kommt und gewinnt,wenn es am schwierigsten ist!Du hast Meister von uns gemacht!Und du hast uns aus der Asche erhoben!Noch einmal:DANKE,KLOPPO!

Lesen Sie jetzt