Anzeige


Das erwartet den BVB beim Cup der Traditionen: Infos zu Live-Stream und Spielplan

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund nimmt im Rahmen der Vorbereitung am „Cup der Traditionen“ teil. Was den BVB erwartet sowie alle Infos zum Spielplan und zur Übertragung im Live-Stream gibt es hier.

Dortmund

, 16.07.2021, 14:15 Uhr / Lesedauer: 2 min
Kapitän Marco Reus und der BVB nehmen am „Cup der Traditionen“ teil.

Kapitän Marco Reus und der BVB nehmen am „Cup der Traditionen“ teil. © imago / RHR-Foto

Für Borussia Dortmund steht am Samstag das nächste Testspiel an. Beim Cup der Traditionen in Duisburg trifft der BVB auf Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum. Gastgeber MSV Duisburg kann derweil coronabedingt keinen Kader stellen. Neu-Coach Marco Rose steht weiterhin nur ein Rumpfkader zur Verfügung - hinzu kommt ein weiterer Ausfall.

BVB-Profi Felix Passlack hätte sicherlich beim Cup der Traditionen sein Können unter Beweis stellen dürfen. Er fällt jedoch höchstwahrscheinlich aus. Routinier Marcel Schmelzer und BVB-Toptalent Youssoufa Moukoko trainierten zwar am Donnerstag wieder mit dem Ball - ein Einsatz am Samstag käme für sie aber viel zu früh.

BVB nimmt mit Rumpfkader am Cup der Traditionen teil

Dafür können die Fans von Borussia Dortmund - auch beim Cup der Traditionen sind wieder Zuschauer zugelassen - auf einen Einsatz von Erling Haaland hoffen. Der BVB-Stürmer ist Anfang der Woche ins Training eingestiegen und brennt auf neue Aufgaben im schwarzgelben Trikot. Rose will aber kein unnötiges Risiko eingehen. „Er sieht fit aus und ist eine Frohnatur. Es sind wenige Tage bis Samstag – daher könnte es sein, dass es zu früh kommt“, erklärte der BVB-Coach.

Jetzt lesen

Aufgefüllt wird der BVB-Kader, wie schon zuletzt beim Testspiel in Gießen, beim Cup der Traditionen mit Spielern aus der U23 und der Jugend. Das Spiel von Borussia Dortmund wird zudem im Live-Stream, im Free-TV und bei uns im Live-Ticker übertragen. Hier gibt es eine Übersicht und alle Infos zur Übertragung.

Cup der Traditionen ohne Duisburg: Der Spielplan des BVB

Achtung: Eigentlich hätte der BVB auch gegen MSV Duisburg spielen sollen. Weil es aber in der Mannschaft Coronafälle gibt, stellt der Gastgeber kein Team. Die Spiele beim Cup der Traditionen sind eigentlich kürzer als gewöhnlich und eine Partie dauert lediglich 45 Minuten - nun aber wird der BVB zweimal 45 Minuten gegen den VfL Bochum bestreiten. Anpfiff ist um 15 Uhr.

Live im Free-TV: Cup der Traditionen mit Borussia Dortmund und dem VfL Bochum

Sky Sport News überträgt den Cup der Traditionen live im Free-TV. Die Vorberichterstattung startet eine Viertelstunde vor Anpfiff der Partie Borussia Dortmund gegen VfL Bochum, also um 14.45 Uhr.

Cup der Traditionen im kostenlosen Live-Stream: So sehen Sie das BVB-Spiel

Sky überträgt den Cup der Traditionen nicht nur im Free-TV. Im Netz gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream.

Borussia Dortmund im Einsatz: Der Cup der Traditionen bei uns im Live-Ticker

Wie gewohnt begleiten wir die Spiele des BVB im Live-Ticker. Auch am Samstag beim Cup der Traditionen. Alle Infos gibt es auf RN.de/bvb.

Wichtige Infos für Zuschauer: Auch beim Cup der Traditionen gilt die 3G-Regel

10.395 Zuschauer dürfen das Spiel von Borussia Dortmund und dem VfL Bochum beim Cup der Traditionen im Stadion verfolgen. Für sie gilt die 3G-Regel: Nur Getestete, Geimpfte oder Genesene dürfen in die Arena. Eine Maskenpflicht besteht bis zum Sitzplatz. Am Platz darf die Maske abgenommen werden. Zudem sind die Tickets personalisiert zwecks Rückverfolgbarkeit.

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt