Lucien Favre wird sich bald mit den BVB-Bossen um Michael Zorc, Sebastian Kehl und Hans-Joachim Watzke für Vertragsgespräche zusammensetzen. © imago
Borussia Dortmund

Der BVB-Fahrplan mit Favre: Termin für nächstes Vertragsgespräch steht

Der Vertrag zwischen dem BVB und Cheftrainer Lucien Favre läuft zum Ende der Saison aus. Nun steht der Termin für das nächste Treffen am Verhandlungstisch mit dem 63-Jährigen fest.

Seit zweieinhalb Jahren steht Lucien Favre bei Borussia Dortmund verantwortlich an der Seitenlinie. Die im Sommer 2018 auf drei Spielzeiten angelegte Zusammenarbeit endet im nächsten Juni. Im vergangenen Sommer vertagten beide Parteien im Rahmen der Saisonanalyse die anstehenden Vertragsgespräche. Keine Eile, keine Not.

BVB-Geschäftsführer Watzke über Favre: „Es gibt keinen Dissens“

BVB sondiert seit geraumer Zeit den Trainermarkt

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1980, liebt Sport und lebt (meistens) sportlich. Erste journalistische Gehversuche mit 15. Einser-Diplom in Sportwissenschaft an der Universität Hamburg (2006). Heinz-Kühn-Stipendiat. Seit 2007 bei Lensing Media tätig. Seit 2012 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.