Der BVB II holt nach 90 Tagen den ersten Sieg

3:0 gegen Cottbus

90 Tage musste Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II auf einen Sieg warten - gegen Energie Cottbus hat es am Freitag beim 3:0 (1:0) endlich wieder geklappt. Glücksbringer war BVB-Netradio-Reporter Boris Rupert - der war erstmals seit dem 9. August (5:1 gegen Regensburg) wieder Gast in der Roten Erde. Hier gibt es unseren Ticker zum Nachlesen.

DORTMUND

, 07.11.2014, 16:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der BVB II holt nach 90 Tagen den ersten Sieg

Oguzhan Kefkir (l.) und Evans Nyarko bejubeln den 3:0-Sieg gegen Cottbus.

Lesen Sie jetzt