Ducksch-Geniestreich sichert BVB II einen Punkt

1:1 gegen Kiel

Ein Geniestreich von Marvin Ducksch hat dem Fußball-Drittligisten Borussia Dortmund II am Samstag ein 1:1 (0:0) gegen Holstein Kiel gesichert. Der Stürmer traf in der 87. Minute per Lupfer. Die Kieler sind damit seit zwölf Partien in Serie sieglos.

DORTMUND

30.11.2013, 15:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Marvin Ducksch (M.) behauptet den Ball gegen drei Kieler.

Marvin Ducksch (M.) behauptet den Ball gegen drei Kieler.

TEAM UND TORE
BVB II:  Alomerovic - Günter, Meißner, Sarr, Bandowski (46. Kefkir) - Solga (90. Nyarko), Amini (63. Jordanov)- Treude, Ducksch, Harder - Bajner
Tore: 0:1 Heider (41.), 1:1 Ducksch (87.)
Schiedsrichter: Marcel Unger (Halle/Saale)
Zuschauer: 852
Gelbe Karten: Amini, Alomerovic / Kazior

Die bis dahin einzige Chance der Gäste hatte Patrick Breitkreuz - sein Abschluss stellte sich aber als bessere Rückgabe heraus (37.). Dann nutzten die "Störche" ein Durcheinander in der schwarzgelben Abwehr. Zwar klärte zunächst Jannik Bandowski für den bereits geschlagenen BVB-Keeper Zlatan Alomerovic, im zweiten Versuch schob Marc Heider das Leder ins lange Eck - 0:1 (41.).  BVB II-Trainer David Wagner brachte nach der Pause den offensiveren Kefkir für Bandowski, dann hatte Harder den Ausgleich auf dem Fuß - scheiterte jedoch an Jakusch (58.). Dortmund hatte nun etwas mehr Ballbesitz, Kiels Abwehr stand aber sicher.

Alomerovic verinderte per Flugeinlage nach Kopfball Tim Danneberg den zweiten BVB-Gegentreffer (81.). Dann kam der große Ducksch-Auftritt. Aus rund zehn Metern lupfte er das Leder mit ganz viel Gefühl ins Kieler Tor (87.). Letztlich ein glücklicher Punkt für den BVB II.  

TEAM UND TORE
BVB II:  Alomerovic - Günter, Meißner, Sarr, Bandowski (46. Kefkir) - Solga (90. Nyarko), Amini (63. Jordanov)- Treude, Ducksch, Harder - Bajner
Tore: 0:1 Heider (41.), 1:1 Ducksch (87.)
Schiedsrichter: Marcel Unger (Halle/Saale)
Zuschauer: 852
Gelbe Karten: Amini, Alomerovic / Kazior

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt