„Ein großes Kapitel meiner Karriere“: Bürki erlebt berührenden BVB-Abschied

Redakteur
Roman Bürki klopft mit seiner linken Hand aufs BVB-Wappen.
Roman Bürki erlebte sieben BVB-Jahre mit Höhen und Tiefen. © imago / osnapix
Lesezeit

Bürki feiert sein BVB-Comeback nach einem Jahr ohne Einsatz

Lesen Sie jetzt

BVB-Boss Watzke soll kriselnden DFB auf Kurs bringen: Entscheidende Gespräche stehen an

Karriereende, drei Derbys und Rudelbildung: Alle Infos zum vergangenen Halterner Spieltag

BVB-Trainer Terzic überrascht mit ungewöhnlicher Maßnahme: Letzte Trainingswoche des Jahres

Sieben Jahre beim BVB: Roman Bürki absolviert 233 Pflichtspiele

BVB-Torhüter Roman Bürki stehen die Tränen in den Augen

BVB-Torhüter Roman Bürki freut sich auf das Abenteuer in den USA

Wer wird beim BVB die neue Nummer zwei hinter Gregor Kobel?