„Ein sehr offenes Gespräch“ - darum verlässt Dan-Axel Zagadou den BVB

Head of Sports
BVB-Spieler Dan-Axel Zagadou klatscht in die Hände.
Dan-Axel Zagadou verlässt den BVB nach fünf Jahren. © imago / Langer
Lesezeit

Dan-Axel Zagadou verlässt den BVB nach fünf Jahren

Lesen Sie jetzt

Deutsches WM-Desaster als neuer Tiefpunkt: Auch Hansi Flick muss sich hinterfragen

DFB-Einzelkritik zum 4:2 gegen Costa Rica: Süle als Teil einer desolaten Defensive

BVB plant sein nächstes Büro im Ausland: Weitere PR-Tour im Sommer

Dan-Axel Zagadou kommt in seiner BVB-Zeit auf lediglich 91 Einsätze

Der BVB wird Dan-Axel Zagadou vor dem Hertha-Spiel verabschieden