Einzelkritik: Kobel und Haaland retten den BVB - Meunier bleibt Unsicherheitsfaktor

Redakteur
Lesezeit