Jetzt auch offiziell: Borussia Dortmund II ist Drittliga-Aufsteiger. © Thomas Bielefeld
Regionalliga West

Endlich offiziell: BVB II steigt in die 3. Liga auf – RW Essen zieht Einspruch zurück

Sportlich stand der Aufstieg schon am Samstag fest. Seit Mittwochabend ist klar: Auch offiziell ist der BVB II nun Drittligist.

Die U23 von Borussia Dortmund hat es geschafft: Der BVB II ist seit Mittwochabend nun auch offiziell Drittliga-Aufsteiger sowie Regionalliga-Meister, nachdem der Klub bereits am Samstag mit einem 2:1-Sieg beim Wuppertaler SV sportlich alle Weichen dafür gestellt hat. Das Einspruchsverfahren gegen den BVB II – die Initiative dafür ging von RW Essen und vom SV Bergisch Gladbach aus – hatte keinen Erfolg.

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.