Erik Durm reist vorzeitig von der DFB-U21 ab

Kniebeschwerden

BVB-Linksverteidiger Erik Durm ist am Sonntagvormittag wegen Kniebeschwerden vorzeitig von der U21-Nationalmannschaft zurück nach Dortmund gereist. Durm laboriert an einer Kapselentzündung im rechten Knie.

DORTMUND

von Von dpa

, 17.11.2013, 12:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Laboriert an Kniebeschwerden: Erik Durm (r.).

Laboriert an Kniebeschwerden: Erik Durm (r.).

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt