Anzeige


Erik Durm steht vor Wechsel zum VfB Stuttgart

BVB-Allrounder

Erik Durm steht nach Informationen dieser Redaktion kurz vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart. Der Mittelfeldspieler hat sich von seinen Kollegen bei Borussia Dortmund nach dem Training am Donnerstagvormittag bereits verabschiedet.

DORTMUND

, 17.08.2017 / Lesedauer: 2 min
Erik Durm steht vor Wechsel zum VfB Stuttgart

Steht vor einem Wechsel zu VfB Stuttgart: Erik Durm.

Der 25-jährige wechselte 2012 von der zweiten Mannschaft des FSV Mainz 05 zum BVB. Nach einem Jahr in der U23 rückte er zu den Profis auf und bestritt bislang 64 Bundesliga Spiele für die Schwarzgelben. Dazu kam er auf 15 Spiele in der Champions League und 14 im DFB-Pokal. Etliche Verletzungen bremsten Durm immer wieder aus.

Mission Klassenerhalt

In Stuttgart soll Durm seine Erfahrung aus vier Jahren Bundesliga mit einbringen, um dem Aufsteiger bei der Mission Klassenerhalt zu helfen. Vor allem im rechten Mittelfeld sieht Hannes Wolf, ehemaliger Nachwuchstrainer in Dortmund und auch einer der Förderer von Durm, Bedarf. Durm ist auf beiden Außenbahnen zu Hause, bevorzugt aber auf der rechten Seite.

Durms Vertrag in Dortmund läuft noch bis zum 30. Juni 2019. Die Ablösesumme für den 25-Jährigen dürfte nicht unter fünf Millionen Euro liegen.

Lesen Sie jetzt