Flügelflitzer Aubemeyang als Raser vor Gericht

Im Juli geblitzt

Neuer Blitzer-Ärger für BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang: Der Flügelflitzer war im Juli mit 117 statt erlaubter 60 km/h in Dortmund geblitzt worden. Dieser Fall wird bald vor dem Amtsgericht verhandelt.

DORTMUND

13.11.2013, 11:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pierre-Emerick Aubameyang mit einem seiner vier Autos. Geblitzt wurde er allerdings in anderen Autos - in einem Ferrari und einem Porsche Cayenne.

Pierre-Emerick Aubameyang mit einem seiner vier Autos. Geblitzt wurde er allerdings in anderen Autos - in einem Ferrari und einem Porsche Cayenne.

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt