Fragile Corona-Lage: Wie Impfverweigerer dem BVB schaden

Schlange stehen am Signal Iduna Park: Aktuell nicht für BVB-Spiele, sondern für die Corona-Impfung.
Schlange stehen am Signal Iduna Park: Aktuell nicht für BVB-Spiele, sondern für die Corona-Impfung. © picture alliance/dpa
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

DFB-Einzelkritik zum 4:2 gegen Costa Rica: Süle als Teil einer desolaten Defensive

BVB plant sein nächstes Büro im Ausland: Weitere PR-Tour im Sommer

Timo Ostdorf im ersten Interview nach der Entlassung: „Im Sommer hätte ich aufgehört“

BVB-Mannschaftsarzt Lippelt: „Nur eine Chance, eine vierte Welle zu verhindern“

Alle Trainer und Betreuer der BVB-Profis sind geimpft

BVB-Teammanager Preuß mit flammendem Appel für Impfungen

BVB reduziert Kartenzahl für Heimspiel-Auftakt der U23