Günna: "Der BVB hat etwas gutzumachen"

Klartext schwarzgelb

Nach der Europa-League-Enttäuschung gegen Saloniki möchte sich der BVB in der Liga gegen Eintracht Frankfurt rehabilitieren. Doch "Günna" ist skeptisch: "Bei denen brennt der Baum - und solche Gegner bauen wir gerne mal wieder auf durch ein paar Tor-Geschenke." Hier gibt es den "Klartext schwarzgelb" zum 16. Spieltag.

DORTMUND

11.12.2015 / Lesedauer: 2 min
Lesen Sie jetzt