Hannes Wolf über den BVB, die Anfangsjahre als Trainer und seine Pläne für die Zukunft

„19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“

Hannes Wolf war der Stargast bei „19:09 Uhr – der schwarzgelbe Talk“. Er ist als Trainer freigestellt, aber noch immer Angestellter beim VfB Stuttgart. Sein Herz schlägt weiter für den BVB.

Dortmund

, 12.10.2018 / Lesedauer: 4 min
Hannes Wolf über den BVB, die Anfangsjahre als Trainer und seine Pläne für die Zukunft

Hannes Wolf bei „19:09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“. © Inderlied/Kirchner

Hannes Wolf plauderte bei „19:09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“ aus dem Nähkästchen, verriet Details aus dem Trainerleben und erklärte, warum er im Sommer ein Angebot Borussia ablehnte.

Hannes Wolf über…

… Dortmund: Das ist meine Heimat, ich bin zwar in Bochum geboren, aber hier aufgewachsen und habe bis auf die zwei Jahre in Nürnberg und jetzt die 18 Monate in Stuttgart immer hier gelebt.

… die jungen Wilden beim BVB: Nicht nur die begeistern. Ich freue mich sehr darüber, wie der BVB insgesamt spielt. Die letzten Wochen waren toll.

... einen Anruf von Rudi Völler: Darüber würde ich nachdenken, wenn es soweit ist.

… die Zeit als VfB-Trainer: Wir haben viel erlebt und auch Glück gehabt, es war eine tolle Phase, leider gab es dann auch acht Spiele in Serie ohne Sieg. Ich habe die Pause genutzt, es war wichtig, auch mal abzuschalten. Ich konnte viel mit der Familie machen, habe mich kurz geschüttelt. Jetzt kribbelt es wieder.

… die Entlassung in Stuttgart: Ich habe das Ganze gesehen. Ich habe einen tollen Weg hinter mir, aus der Kreisliga bis in die Bundesliga, ich habe Meisterschaften beim BVB gefeiert, auch mit Stuttgart bin ich aufgestiegen. Es ist richtig gut gelaufen für mich, daher hatte ich keine Lust, dann darüber zu lange zu grübeln. Oben wird die Luft eben dünn. Viele Spiele sind sehr eng, da geht der Ball vom Innenpfosten raus oder rein, und das macht dann manchmal schon den Unterschied.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die Bilder des 19:09-Talks mit Hannes Wolf

12.10.2018
/
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner
Bilder der 18. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk" mit Hannes Wolf, Guy Demel, Martin Kree und Fritz Eckenga.© Guido Kirchner

… Jürgen Klopp: Ich hatte ihn lange nicht gesehen, hab ihn dann mal angefunkt, als ich jetzt Zeit hatte und war dann am Genfer See im Trainingslager. Es war wieder sehr spannend, ich habe wieder viel gelernt und konnte zusehen, wie die Arbeit mit solchen Top-Leuten ist.

... das erste Gespräch mit Klopp: Kennt jemand die Geschichte noch nicht? Ich war tatsächlich mal Dortmunds Sportler des Jahres. Das kann ich mir heute gar nicht mehr vorstellen. Jürgen war bei der Wahl als Ehrengast da und meinte, gib mal deine Nummer. Er hat dann tatsächlich auch angerufen.

… sein nächstes Engagement: Egal wo, da wird dann Feuer drin sein, aber das ist genau das, was ich machen möchte. Ich will auch nichts ausschließen, aber Schalke schon (lacht). Selbst wenn ich das wollen würde, könnten sie es der Öffentlichkeit bei meiner Vorgeschichte wohl nicht verkaufen. Daher bin ich sehr sicher, dass sie nie fragen werden.

Video
Hannes Wolf: "Schalke? Das kann ich ausschließen!"

... alte Zeiten: Ich denke sehr gern daran zurück. Fußball kann sehr verbindend sein, wenn alle alles geben, wenn sie ihr Herz reinhängen. Und das ist auch in der Landesliga so.

… die Anfangszeit als Trainer beim BVB: Das war sehr schwer am Anfang. 2009, da waren die Strukturen noch nicht so, wie man sich das vorstellt. Die Beinahe-Insolvenz war ja noch nicht so lange her, parallel haben damals viele Vereine richtig in die Jugendarbeit investiert. Wir hingen total hinterher. Das waren einige schwierige Jahre, wir haben dann viel auf den Kopf gestellt. Lars Ricken hat dabei eine wesentliche Rolle gespielt. Dann ist was richtig Gutes daraus geworden. Und die letzten drei Jahre waren dann richtig verrückt. Das war sehr, sehr schön.

… seine Meistertitel: In Stuttgart kamen 100.000 Fans und die Fanta 4 waren auf der Bühne. Aber auch die Meisterschaften in Dortmund waren sehr besonders und für mich genauso wichtig und schön.

... das BVB-Angebot im Sommer: Ich wusste, dass Edin (Terzic) da ist und Gas gibt, Manni Stefes auch. Und Lucien als Cheftrainer sowieso. Ich will auch Gas geben. Darüber habe ich nachgedacht und hatte Zweifel, ob ein vierter noch dazu passt. Ich habe mich sehr über das Angebot gefreut, wollte dann aber den Schritt in die „zweite Reihe“ nicht machen. Es hätte natürlich einen Riesencharme gehabt, nur 20 Minuten zur Arbeit zu fahren, Champions League zu erleben in diesem Stadion.

Video
Hannes Wolf erklärt Absage an den BVB


… Schattenseiten seines Berufs: Da denke ich vor allem an einige Schicksalsschläge. Wir hätten beim BVB zum Beispiel ja noch viel mehr coole Jungs gehabt. Dario Scuderi, der eine so schwere Verletzung hatte. Patrick Fritsch, dessen Knie das Profigeschäft nicht mitgemacht haben. Vielleicht hätten sie es auch nach oben geschafft. Solche Schicksalsschläge gehören leider auch dazu, ich hoffe, dass die auch einen anderen coolen Weg finden. Ich habe es ja auch nicht ganz oben als Spieler geschafft und es ist trotzdem ganz gut gelaufen.

Lesen Sie jetzt

Ruhr Nachrichten Hannes Wolf

Spektakuläre Rückholaktion des BVB ist gescheitert

Der BVB und Hannes Wolf - das hätte eine spektakuläre Rückholaktion werden können. Doch die Verhandlungen sind am Mittwoch gescheitert. Hier gibt es die exklusiven Hintergründe. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Lesen Sie jetzt