Neue BVB-Serie: Streamingdienst DAZN zeigt exklusive Inhalte

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund bekommt seine eigene Serie. Der Streamingdienst DAZN startet eine zehnteilige BVB-Doku – mit teils exklusiven Einblicken.

Dortmund

, 23.09.2020, 13:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Coach Lucien Favre hält eine DAZN-Moderationskarte in die Luft.

BVB-Coach Lucien Favre hält eine DAZN-Moderationskarte in die Luft. © Kirchner Media

Borussia Dortmund bekommt eine eigene Serie. Ab Montag, 28. September, zeigt der Streamingdienst DAZN eine zehnteilige Doku über den BVB und verspricht exklusive Einblicke. „Insgesamt sind 10 Episoden á ca. 30 Minuten geplant, die parallel zum Verlauf der Saison 2020/21 erscheinen“, teilte DAZN mit.

BVB bekommt eigene Serie bei DAZN

Den BVB-Fans sollen zum Teil sehr exklusive Einblicke in den schwarzgelben Alltag gewährt werden. „Borussia Dortmund ist einer der größten und emotionalsten Vereine in Europa. Das sind ideale Voraussetzungen, um allen Fans hochspannende und ungefilterte Einblicke in die BVB-Welt geben zu können. Wir sind davon überzeugt, mit dieser Produktion einen innovativen und sehr authentischen Weg zu beschreiten, weg von bereits bekannten Konzepten“, wird Thomas de Buhr, Executive Vice President DACH bei DAZN, in einer Pressemitteilung des Streamingdienstes zitiert.

Die erste Episode zum Thema „Heimatliebe & Heimatlos“ ist ab Montag verfügbar und handelt von zwei BVB-Urgesteinen – Sportdirektor Michael Zorc und Kapitän Marco Reus. Um die BVB-Serie bei DAZN streamen zu können, muss ein Abo abgeschlossen werden – der erste Monat ist für Neukunden allerdings kostenlos.

Jetzt lesen

Sie wollen keine News vom BVB verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen. Außerdem neu: Das schwarzgelbe BVB-Abo für 0,99 Euro im ersten Monat. Jetzt das Angebot sichern!

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt