Ticker: BVB sichert Achtelfinale gegen Rom - Remis teuer bezahlt?

Champions League

Dem BVB gelingt gegen Rom den Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Das Unentschieden muss Borussia Dortmund aber vielleicht teuer bezahlen. Der Ticker zum Nachlesen.

Dortmund

, 02.12.2020, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min


Borussia Dortmund:
Bürki – Piszczek, Hummels, Akanji – Morey, Bellingham (88. Witsel), Delaney, Guerreiro (62. Schulz) – Reyna, Reus (76. Sancho), Hazard (76. Brandt)

Lazio Rom: Reina - Patrix, Hoedt, Acerbi - Marusic, Milinkovic-Savoc (80. Caicedo), Lucas Leiva (70. Akpa-Akpro), Luis Alberto (80. Escalante), Fares (70. Lazzari) - Immobile, Correa (70. Pereira)

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt