Ticker: Reus und Guerreiro sorgen für den BVB-Sieg gegen Union Berlin

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund darf weiter auf die Champions League hoffen. Gegen Union Berlin gibt es trotz eines verschossenen Haaland-Elfmeters einen 2:0-Sieg. Der Ticker zum Nachlesen.

Dortmund

, 21.04.2021, 18:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Borussia Dortmund: Hitz - Piszczek, Akanji, Hummels, Guerreiro - Can (59. Dahoud), Reyna (76. Brandt), Bellingham (90. Reinier), Hazard (59. Sancho), Reus - Haaland

Union Berlin: Luthe - Trimmel, Friedrich, Knoche (74. Schlotterbeck), Lenz - Prömel (80. Gentner), Andrich, Ingvartsen, Endo (58. Bülter) - Musa (74. Pohjanpalo), Kruse (74. Teuchert)

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt