Mainz-Sportvorstand Christian Heidel. © picture alliance/dpa/dpa-POOL
Borussia Dortmund

Mainz-Sportvorstand Heidel exklusiv: „Man wird Marco Rose nicht gerecht“

Mainz-Sportvorstand Christian Heidel ist mit Jürgen Klopp befreundet, aber auch BVB-Coach Marco Rose kennt er gut. Er findet, man werde ihm nicht gerecht – und nennt im Exklusiv-Interview den Grund.

Christian Heidel ist ein Mainzer Urgestein. In Mainz geboren, war er von 1992 bis 2016 Manager und Vorstandsmitglied beim FSV. Nach einem Intermezzo bei Schalke 04 und einer persönlichen Auszeit ist Heidel seit Dezember vergangenen Jahres zurück am Bruchweg. Am Samstag (15.30 Uhr, bei uns im Live-Tcker) gastiert Mainz 05 bei Borussia Dortmund. Im Vorfeld haben sich die RN-Redakteure Sascha Klaverkamp und Cedric Gebhardt mit Heidel unterhalten.

Ihre Autoren
Redakteur
Cedric Gebhardt, Jahrgang 1985, hat Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Uni Bochum studiert. Lebt aber lieber nach dem Motto: „Probieren geht über Studieren.“ Interessiert sich für Sport – und insbesondere die Menschen, die ihn betreiben. Liebt Wortspiele über alles und kann mit Worten definitiv besser jonglieren als mit dem Ball. Schickt deshalb gerne humorige Steilpässe in die Spitze.
Zur Autorenseite
Head of Sports
Sascha Klaverkamp, Jahrgang 1975, lebt im und liebt das Münsterland. Der Familienvater beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Sportberichterstattung. Einer seiner journalistischen Schwerpunkte ist Borussia Dortmund.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.