BVB-Star Jadon Sancho wird erneut mit einem Wechsel zu Manchester United in Verbindung gebracht. © picture alliance/dpa/AP-Pool
Borussia Dortmund

Manchester United buhlt um BVB-Star Sancho: Gleiches Spiel, gleiche Fehler?

Manchester United versucht Druck in der Personalie Jadon Sancho auszuüben. Das Vorgehen erinnert an das Vorjahr. Daher sollten die Engländer eigentlich wissen, wie der BVB reagieren wird.

5,6 Millionen Follower hat Jadon Sancho bei Instagram, am Donnerstagabend lieferte Borussia Dortmunds stark umworbener Mittelfeldspieler der Anhängerschar frisches Videomaterial, das zum Stauen taugte. Sancho auf dem Trainingsplatz der englischen Nationalmannschaft, er jongliert an der Eckfahne einen Ball und schlägt ihn aus der Luft mit dem Außenrist und einem irren Effet in Richtung Tor. Der Ball fliegt in einer wundersamen Kurve direkt ins leere Tor. Und Sancho grinst triumphierend.

BVB-Profi Jadon Sancho kämpfte sich aus einem Tief heraus

BVB-Star Sancho würde gerne zurück in die Heimat

BVB soll ein erstes Angebot von ManU für Sancho zurückgewiesen haben

BVB-Star Sancho äußert sich zu den Wechselgerüchten

Über den Autor
Redakteur
Dirk Krampe, Jahrgang 1965, war als Außenverteidiger ähnlich schnell wie Achraf Hakimi. Leider kamen seine Flanken nicht annähernd so präzise. Heute nicht mehr persönlich am Ball, dafür viel mit dem Crossbike unterwegs. Schreibt seit 1991 für Lensing Media, seit 2008 über Borussia Dortmund.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.