Noch Luft nach oben für den BVB - gut so!

Der Kommentar

In Spiel eins nach dem nun feststehenden Wechsel von Ousmane Dembele konnte sich Borussia Dortmund endlich wieder uneingeschränkt auf den Sport konzentrieren. Und bevor es nun schon wieder in die erste Pause in dieser noch jungen Saison geht, kann der BVB für sich reklamieren, nahezu perfekt aus den Startlöchern gekommen zu sein.

DORTMUND

, 26.08.2017 / Lesedauer: 2 min

#BVB-Reporter @TobiJoehren über das 2:0 gegen @HerthaBSC. pic.twitter.com/V7PeFcU6mV

— Ruhr Nachrichten BVB (@RNBVB)

Sechs Punkte, kein Gegentor, das kann sich sehen lassen, auch wenn beide bisherigen Gegner nicht allzu viel Gegenwehr zeigten und der wahre Stresstest für diesen BVB noch aussteht.

Große Dominanz

Auch der Fußball, den Dortmund spielte, konnte streckenweise gefallen. Die große Dominanz, die die Borussia ausstrahlte, führte allerdings gegen ein sehr tief stehendes Gäste-Team aus Berlin nicht zu Großchancen in Serie. Das lag, wie Trainer Peter Bosz richtig anmerkte, vor allem daran, dass das Tempo doch überschaubar hoch war. Dem BVB reichte das Gefühl, diesen Gegner im Griff zu haben.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bundesliga, 2. Spieltag: BVB - Hertha BSC 2:0 (1:0)

Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.
26.08.2017
/
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: Kirchner/Inderlied
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC.© Foto: dpa

So war Bosz nicht ganz zufrieden mit seiner Mannschaft, es dürfte ihm aber durchaus in den Kram gepasst haben. Wie schwierig wäre seine Arbeit, wenn seine neue Mannschaft schon jetzt alles und alle an die Wand spielen würde.

Lesen Sie jetzt