Profi-Vertrag: Belohnung für Atakan Karazor

Mittelfeldspieler des BVB II

Ein paar Mal durfte Atakan Karazor beim "großen" BVB schon reinschnuppern. Beim ersten Testspiel der Saisonvorbereitung gegen Erkenschwick (5:2) spielte er in der zweiten Hälfte neben Gonzalo Castro, am vergangenen Montag dann schenkte Thomas Tuchel dem 19-Jährigen weitere 20 Minuten Einsatzzeit beim 3:0 in Sandhausen. Nun hat der Klub Karazor mit einem Profivertrag ausgestattet.

DORTMUND

, 17.08.2016, 22:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bilder des Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und den Sportfreunden Siegen.

Bilder des Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und den Sportfreunden Siegen.

"Seit Atakan bei uns ist, wird er eigentlich von Woche zu Woche stärker und wertvoller, auch als Persönlichkeit", sagt BVB-II-Trainer Daniel Farke über seinen Mittelfeldspieler, der in Borussias Zweitvertretung als alleiniger Sechser vor der Abwehr als Bindeglied zwischen Defensive und Offensive agiert.

"Prächtige Entwicklung"

Auch BVB-II-Manager Ingo Preuß spricht von einer "prächtigen Entwicklung" Karazors, der 2015 aus der U19 des VfL Bochum zum BVB II wechselte. Der neue Vertrag sei ein Zeichen der hohen Wertschätzung, "die Atakan bei uns im Verein genießt".

Derweil muss Christoph Zimmermann weiter kürzertreten. Der Kapitän und Abwehrchef des BVB II klagt noch immer über Beschwerden im Schambeinbereich, die bereits vergangenen Freitag gegen Oberhausen (1:0) lediglich einen Kurzeinsatz in der Schlussphase zuließen.

Flores droht lange Pause

"Die Belastung der Englischen Woche hat bei Christoph zu Problemen geführt, die er leider noch nicht losgeworden ist" erklärt Farke. Momentan kann der 23-Jährige nur ein reduziertes Trainingspensum abspulen, sein Einsatz gegen den Aufsteiger TSG Sprockhövel am Samstag (14 Uhr) ist fraglich.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Regionalliga, 4. Spieltag: BVB II - RW Oberhausen 1:0 (0:0)

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
12.08.2016
/
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Bilder der Regionalliga-Spiels zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.© Foto: Bielefeld
Schlagworte Borussia Dortmund, BVB II,

Definitiv fehlen wird am Samstag und in der Zeit danach Junior Flores. Der 20-jährige Mittelfeldspieler hat sich im Training eine schwere Sprunggelenksverletzung zugezogen. "Vieles deutet leider auf einen Syndesmoseband- und einen Außenbandriss hin", sagt Farke. Eine MRT-Untersuchung soll für finale Klarheit sorgen, es droht aber wohl eine mehrmonatige Pause. 

Lesen Sie jetzt