Publikumsliebling Blaszczykowski verlässt den BVB

Wechsel zum VfL Wolfsburg

Publikumsliebling Jakub Blaszczykowski ist am Montag nicht in den Trainingsbetrieb der Borussia eingestiegen. Der EM-Teilnehmer aus Polen, dem vom BVB verlängerter Urlaub gewährt worden war, schließt sich dem VfL Wolfsburg an. Das haben beide Vereine bestätigt.

DORTMUND

, 31.07.2016, 22:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Jakub Blaszczykowski wechselt zum VfL Wolfsburg.

Jakub Blaszczykowski wechselt zum VfL Wolfsburg.

"Kuba" kostet die Niedersachsen rund fünf Millionen Euro und erhält einen Vertrag bis 2019. "Jakub Blaszczykowski ist ein Spieler, der jeder Mannschaft gut zu Gesicht steht. Nicht allein wegen seiner fußballerischen Qualitäten, sondern auch weil er ein Vorbild an Einsatzwillen, Leistungsbereitschaft und Leidenschaft ist und sich zu einhundert Prozent mit seinem Verein identifiziert", erklärte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs.

Lob von Zorc und Watzke

Auch seitens des BVB gab es viel Lob für den Ex-Borussen: "Kuba ist ein außergewöhnlicher Profi, den wir nicht nur als Fußballer, sondern auch als Menschen sehr schätzen gelernt haben und dessen Vita wir immer verfolgen werden“, wird BVB-Sportdirektor Michael Zorc in einer Mitteilung des Vereins zitiert, "Er ist im Jahr 2007 in einer schwierigen Phase zum BVB gekommen, als wir uns zunächst wirtschaftlich, dann sportlich konsolidieren mussten. Kuba war eine der Triebfedern auf dem Weg ins Pokalfinale 2008 sowie zu den Meisterschaften 2011 und 2012."  

 

New challenge! #vflwolfsburg #kb16

Ein von Kuba Blaszczykowski Official (@kuba.blaszczykowski) gepostetes Foto am 1. Aug 2016 um 5:44 Uhr

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der BVB-Geschäftsführung, erklärte: "Wir wünschen Kuba auf seinem weiteren sportlichen Weg alles Gute. Er ist ein verdienter Borusse, ein richtig guter Typ, dem wir uns immer verbunden fühlen werden. Kuba weiß, dass er mit seiner Familie in Dortmund jederzeit herzlich willkommen sein wird!" 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski

Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.
31.07.2016
/
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Fußball Bundesliga 7. Spieltag: Borussia Dortmund - SC Freiburg am 28.09.2013 im Signal Iduna Park in Dortmund (Nordrhein-Westfalen). Dortmunds Jakub Blaszczykowski jubelt über sein Tor zum 5:0. Foto: Bernd Thissen/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++ |© Foto: dpq
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Jakub Blaszczykowski.© Foto: dpa

Bereits in der vergangenen Saison hatte Blaszczykowski in den Plänen von BVB-Trainer Thomas Tuchel keine Rolle mehr gespielt und war daher Ende August an den AC Florenz ausgeliehen worden. Der 30-Jährige fühlte sich dort allerdings nicht wohl und kam nur auf 15 Einsätze in der Serie A und fünf in der Europa League.

Überzeugende Leistungen während der EM

Bei der Europameisterschaft in Frankreich dagegen trumpfte er stark auf. In fünf Spielen traf er zweimal und bereitete ein weiteres Tor vor. Im Viertelfinale allerdings verschoss er gegen Portugal beim 4:6 den entscheidenden Elfmeter. Dennoch waren anschließend zahlreiche Klubs auf Blaszczykowski zugekommen. Den Zuschlag erhielt nun der VfL Wolfsburg, bei dem "Kuba" seine Erfahrung und seine Kämpfer-Mentalität einbringen soll. 

In Blaszczykowski verliert der BVB eine Identifikationsfigur. Im Internet wurden zuletzt sogar Petitionen gestartet, die einen Verbleib des Polen in Dortmund herbeiführen sollten - ohne Erfolg. "Kuba" war im Sommer 2007 für rund drei Millionen Euro von Wislau Krakau zum BVB gewechselt und hat bis heute in 253 Pflichtspielen das Dortmunder Trikot getragen. Dabei gelangen ihm 32 Tore und 52 Torvorlagen. 

Zwangspause nach Kreuzbandriss

Seine bittersten Monate erlebte Blaszczykowski im Jahr 2014. Im Heimspiel gegen den FC Augsburg am 25. Januar zog er sich bereits in der Anfangsphase einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zu. Erst 14 Monate später - im März 2015 - feierte "Kuba" sein Startelf-Comeback. 

Jetzt schlägt der Pole beim VfL Wolfsburg ein neues Kapitel seiner Karriere auf. Die "Wölfe" stehen nach einer enttäuschenden Spielzeit vor einem personellen Umbruch. Zu einem Wiedersehen mit dem BVB kommt es bereits in wenigen Wochen. Am 20. September (4. Bundesliga-Spieltag) ist Dortmund zu Gast in der Volkswagen Arena.

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt