Anzeige


Rode schreibt Autogramme in der BVB-Fanwelt

Großer Andrang

Sebastian Rode verspätete sich leicht, weil Thomas Tuchel das Training überzogen hatte. Doch ab 14.18 Uhr schrieb der 25-Jährige am Freitag für rund eine Stunde geduldig Autogramme in der BVB-Fanwelt - und er hatte alle Hände voll zu tun, denn der Andrang war groß. Hier gibt es die Bilder.

DORTMUND

, 07.10.2016, 15:50 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt