Schon über 5000 CDs verkauft

"Rubbeldikatz am Borsigplatz"

Vor zwei Wochen hatten sich auf der Internet-Plattform „youtube.com“ genau 1657 Menschen das Video „Rubbeldikatz am Borsigplatz“ der Band Casino Express angehört. Am Donnerstag waren es schon rund 92 000 Internetnutzer.

DORTMUND

von Von Thomas Schulzke

, 19.05.2011 / Lesedauer: 2 min
Schon über 5000 CDs verkauft

Am Akkordeon: BVB-Legende Aki Schmidt (M.).

„Ich habe bei der Aufnahme geahnt, dass das ein Hit wird. Das ist nämlich ein echter Gassenhauer. Ein Ohrwurm“, sagt Schmidt. Seit dem 13. Mai ist „Rubbeldikatz am Borsigplatz“ auf CD zu kaufen. Bis Donnerstag waren schon über 5000 Exemplare vergriffen. Gepresst wurden insgesamt 15.000 CDs. „Ich glaube aber nicht, dass wir damit auskommen. Wir müssen bestimmt nachlegen“, sagt Günter Erdmann vom Label Earth Music und verrät, dass schon bald ein neues BVB-Lied produziert wird.

 

Lesen Sie jetzt